will eien schöne familie haben

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

  • Deine eltern wollen nur dein bestes, und kein kind darf sich zur Adoption freigeben.
  • Es ist alles nur eine illusion was du glaubst zu sechen.
  • Keiner kann dir versprechen dass es in der andere Familie besser ist.
  • Auserde würdest du nicht in einer Familie landen sondern in einem Heim des Jugendamts.
  • Mit 3 Erziehern und über 30 Kindern.
  • Dann hast du keine Eltern mehr dafür eine menge Brüder und Schwester.
0

Ich schwanke noch zwischen vorpubertären Gedanken oder wirklich ernsthaften Sorgen. Also: wenn es ganz genauso ist, wie Du schreibst ohne Übertreibung, dann würde ich mich in der Schule an den Vertrauenslehrer wenden und an das Jugendamt.

Du denkst das deine Eltern dich ,,eventuell" nicht mögen? Kind sie wollen nur das beste für dich, deshalb sind sie streng zu dir! Sie verbieten dir einiges um dich zu beschützen! Und frage dich lieber mal ob du vielleicht nicht etwas falsch machst.

Schlagen ist trotzdem nich ok

0

Das habe ich auch nicht behauptet!

0
@yasmi95
  • Es ipt zwei Möglichkeiten ein Kind zu erziehen.
    1. a) einige kleine Schläge auf z.B. den Poo dauer 5 bis 10 minuten
    2. b) 168 Stunden Internet und Handy verbot so wie Hauserrest.
  • Wen ihr zwischen den Straffen Wellen dürftet welch würdet ihr nehmen?
0

wenn es wirklich so schlimm ist melde dich beim jugendamt

Also 1. bitte schreib deutsch. Das ist furchtbar zu lesen (sorry aber ich meins gut) 2. rede mit jemandem darüber oder geh zum Jugendamt 3. Deine eltern müssen bestimmen, ob sie dich zur adoption freigeben.

Deine Eltern müssen dich nich zur Adoption frei geben sonder das Jugendamt als kommt es drauf a. Was die denken

0

Achso ja, aber dann muss es wirklich SEHR ernst sein wenn das das jugendamt alleine bestimmt

0

Sri hab mich vertippt

0

Was möchtest Du wissen?