Will die Frau unterdrücken, bespucken, fesseln und würgen?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Ja, das ist normal. Du stehst auf BDSM. Ich nehme mal an, du bist noch recht jung (jünger als 27). Da kann ich dir als erste Anlaufstelle dir SMJG empfehlen. Die Seite ist extra für junge Menschen, die auf BDSM stehen, und diese Seite gerade für sich entdecken (oder auch schon länger kennen). Im Forum dort findest du viele Themen in eine ähnliche Richtung.

Solange es beiden Beteiligten Spaß macht, Grenzen beachtet werden und man sich über Risiken bewusst ist, steht dem absolut nichts im Wege. Dann ist das auch nicht "krank", sondern einfach "dein Ding". Und was der eine als "niveauvoll" bezeichnet, ist für andere vielleicht "langweilig".

BDSM ist bunt, und das ist gut so!

Wenn -sie- das auch geil findet - dann seid Ihr schon 2. Wäre nix für mich und ob es -normal- ist, will ich auch nicht diskutieren. Macht, was ihr wollt. Wenn -sie- es nicht will, respektiere ihren Wunsch, sonst wird's schnell kriminell!

Du stehst halt auf SM^^
Ist halt ein spezieller Fetisch, den nicht jeder teilt.
Aber es gibt weitaus schlimmere:)
Solange du auf deine Partnerin acht gibst und sie es will vollkommen ok :)

Also "unterdrücken, bespucken und würgen" klingt schon mal sehr mies und negativ und -sorry- auch primitv und fantasielos. Dominieren und auch mal zärtlich-streng führen ist was ganz anderes als unterdrücken. Auch eine fantasievolle Demütigung ist was anderes als "bespucken". Eine fantasie- und niveauvolle Dom-Sub Beziehung kann sehr schön und erotisch sein, für beide, aber so wie du es schreibst würde ich sagen: Nein, das ist NICHT normal.

Wie definierst du "normal"?
Fragst du, ob die meisten das machen? Dann wäre die Antwort nein.

Fragst du, ob das ok ist? Dann wäre die Antwort ja, wenn die Frau das auch möchte. Ansonsten wäre die Antwort nein.

Nein, "normal" ist es nicht. Normal ist, was die Mehrheit macht.

Aber wenn du eine Frau findest, die sowas mitmacht, werde glücklich mit ihr.

Hast du so viel Angst vor Frauen?

Eher nicht.

Könnte man mit Sadismus definieren.

AndresIniesta 27.02.2017, 18:32

Ich will nicht das sie schmerzen hat, sondern das gefühl das sie ausgeluefert ist.

0
2AlexH2 27.02.2017, 20:06
@AndresIniesta

Genau das ist vieeel weniger schlimm. Empathie ist nicht dein Ding hä.

0

Nein, geh zum Psychologen.

ich finds geil...😅
und normal ist Ansichtssache...^^

NEIN! Bespucken ist einfach nur krank, würgen auch. Fesseln und demütigen lass ich mich auch gerne.

Chichibi 27.02.2017, 23:06

Wieso ist das eine krank - aber das, das du selber gut findest, nicht? Ist ja nicht so, als wären Fesseln und Demütigen für andere Leute nicht auch "krank".

0

Das ist normal, mache ich mehrmals täglich.

Was möchtest Du wissen?