Will Bewerbung abschicken..ABER MEIN ZEUGNISS? -.-

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Bitte keine wilden Ausreden. Möglich, dass sie dich deswegen nicht nehmen, ist deine Sachem wie du deine Leistung in der Schule bringst. Wenn die Krankheit so einschränkend gewesen ist , dass du nicht hättest lernen können, dann hättest du das Jahr wiederholen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wird in der Stellenanzeige verlangt, dass du tatsächlich eine 2 in Deutsch haben musst? Oder sollst du bloß belegen können, dass du gut deutsch sprichst und schreibst? Ich würde eher vermuten, das letzteres der Fall ist.

An deiner Stelle würde ich dann nicht nur das letzte, sondern auch das vorletzte Zeugnis einreichen (sofern du da noch besser als eine 4 stehst) und im Bewerbungsschreiben darauf hinweisen, dass deine aktuelle Note nur krankheitsbedingt so schlecht ist und das du bei einem Bewerbungsgespräch gern unter Beweis stellen würdest, dass du in Deutsch GUT bist.

Außerdem kannst du mit ordentlichen und fehlerfreien Bewerbungsunterlagen zeigen, dass du die Rechtschreibung etc. beherrschst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du deine Bewerbung gut formulierst und keine Rechtschreibfehler hast werden sie ja erkennen das du nicht unbedingt schlecht in Deutsch bist?!

Einfach mal versuchen :) Ich bin grad auch im Bewerbungsstress, mein Problem ist nur das ich eine Teilzeitausbildung machen da ich einen kleinen Sohn hab, da wirst von vorne rein auch erst mal abgelehnt, aber selbst ich hab jetzt ein paar Bewerbungsgespräche :)

Also toi, toi, toi :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, was du machen sollst... Jedenfalls nicht auf das nächste Zeugnis warten.

Ich würde das vorherige Zeugnis mit den guten Noten mit einreichen. Auf dem letzten sind dann ja wohl auch die vielen Fehltage zu sehen und dann würde ich in die Bewerbung einbringen, das du aufgrund gesundheitlicher Probleme notentechnisch so nachgelassen hast. Da du jetzt aber wieder gesund bist, holst du den Realschulabschluss jetzt nochmal nach.

Das macht Eindruck, denn für Krankheit kann niemand was, aber du zeigst den ergeiz diese fehlende Zeit jetzt gerade wieder auszubügeln!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, als erstes spar dir in deiner Bewerbung Smilies ;-)

Ansonsten kannst du doch gerade im Deutschen überzeugen indem du das Anschreiben gut sprachlich gestaltest, bewusst und elegant diverse Stilmittel nutzt und dich entsprechend gut präsentierst. Eine Bewerbung besteht nur zum Teil aus deinen Zeugnissen, du hast genug andere Möglichkeiten mit einer guten Bewerbung einen guten und bleibenden Eindruck zu hinterlassen. Nutze diese Chancen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst zusätzlich zum Anschreiben noch eine Seite dazu verfassen. In dieser erklärst du extra, warum das so ist und fügst deiner Bewerbung einfach ältere Zeugnisse bei, auf denen deine 2er in Englisch und Deutsch zu sehen sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

am bestön ... rufst du die typis an :) des kommt viiel besser an weil dann kannst du ja auch am telefon dich ein bisschen sprachlich verkünsteln ;) immer erst das plus :D dann das minus :D vllt nehmen die dich jaa? :D vielGlück süsse♥

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja das ist sehr gut möglich und hör auf dich rauszureden von wegen krankenhaus und so das intressiert die dann auch nicht und lässt dich nur noch schlechter darstehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach bewerben... ändern kannst du an der Sache eh nicht mehr viel...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?