Will beweisen, das er mir wichtig ist...wie?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Als erstes solltest du klären als was "ER" dir wichtig ist... Als potentieller Partner oder als Freund? Laut deiner Aussage kommt es mir so vor als würdest du ihn als sehr guten Freund sehen. Weiß er das auch oder ist das irgendwie geklärt zu was für einen Verhältnis ihr 2 steht? Wenn nicht, würde das auch sein Verhalten erklären, wenn er denkt oder nicht weiß ob ihr nur befreundet sein könnt und er aber vielleicht andere Interressen an dir hätte. Also Mund auf und sprecht offen darüber... Weiß ja keiner hier in welcher Form er hier wichtig für dich ist, also wirds auch schwer mit den Tipps ;) .

Er ist mir als sehr guter Freund wichtig und weil ich in letzter Zeit oft von "Freunden" enttäuscht wurde, möchte ich ihn nicht verlieren...

0
@Cheergirl1

Vielleicht sieht er ja in DIR ja mehr als nur ne gute Freundin... Das würde auch erklären warum er manchmal den Kontakt meidet und dann doch wieder sucht... Würde ihn mal fragen ob er mit auch nur eine Platounische Freundschaft will.

0

Bei mir ist es gerade andersrum.... Er meinte zu mir dass er es mir beweißen will dass ich ihm wichtig bin und desshalb sehen wir uns jetzt auch extrem oft, er bringt mich eigentlich immer zum lächeln und ja. :) Versuch ihn einfach oft zu fragen ob er Zeit hat und mach ihm klar dass du Zeit mit ihm verbringen willst, umarm ihn doch auch mal einfach so, machen wir auch immer, sind dann eigentlich auch immer die schönsten Umarmungen! :)

Man muss eigentlich einem Menschen nicht beweisen, wie wichtig er einem Ist.

Jeder Mensch, der am anderen Interesse hat merkt es doch am Verhalten, an der verbalen Kommunikation, dass man sich gerne trifft und die Zusammenkünfte auch geniesst.....und ob man gegenseitig für einen da ist, wenn man gebraucht wird und ob man jeder Zeit ein offenes Ohr hat!!! Ja, lasse dir Zeit zum besseren Kennenlernen, vobei Kriterien wie Vertrauen und Ehrlichkeit ein starkes Band bilden und deine Meinung und dein Rat besonders von grossem menschlichen Wert ist........... und der Meinung bin ich auch, setze ihn nicht unter Druck. Viel Glück!!!

Genau, sei ehrlich, aufrichtig und zeig ihm einfach dass du ihn magst und schätzt. Versuche ihn aber nicht unter Druck zu setzen, also wenn du merkst, dass er seinen Freiraum braucht und etwas anderes machen möchte, dann akzeptier das und siehe das nicht negativ. Er wird schon merken, dass er dir wichtig ist. Und wenn du es ihm schonmal gesagt hast, weiß er das auch. Aber meist bedeuten Taten mehr als 1000 Worte...

Vlt hat er das Gefühl,dass du auf ihn stehst. Er aber nicht auf dich & ist deshalb meist so abwesend. Rede mal mit ihm,auch wenn es sehr schwer sein kann.

Als du ihm gesagt hast,er sei dir sehr wichitg.Hat er bestimmt an das eine gedacht " du stehst auf ihn " Er verwechselt hat bestimmt etwas :S

Was möchtest Du wissen?