Ich will bei meiner Freundin schlafen, aber mein Vater erlaubt es nicht, weil sie einen 14jährigen Bruder hat. Was kann ich tun?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das mit dem Vergewaltigen wird sicherlich nicht passieren (sollte jedenfalls nicht o.o) aber da du erst 13 Jahre alt bist, musst du noch auf deine Eltern hören! Du kannst deinen Vater ja nochmals fragen, ob du übernachten darfst. Wenns sein muss, soll er mit den Eltern deiner Freundin in Kontakt treten..

Wenn er es dir jedoch verbietet, solltest du auch nicht hingehen.

Vielleicht kann Deine Freundin bei Dir übernachten?

Dein Vater hat das Aufenthaltsbestimmungsrecht und wenn er Nein sagt, dann heißt das Nein.

Ja, da kann ich Deinen Vater schon ein bisschen verstehen. Vielleicht wäre es sinnvoll, wenn Deine Eltern mal die Eltern Deiner Freundin kennen lernen und das Thema mal ansprechen. Dann ist vielleicht mehr Verständnis da.



Sag deinen Vater das du kein Interesse an den Bruder hast ! Das es dir vertrauen kann und das du den Bruder sowieso unsympathisch findest !

* sag ihn noch das er sich auch keine Sorgen machen muss weil die Eltern deiner Freundin zuhause sind... Und du kannst ihn noch sagen das du dich ab und an mal bei ihn melden wirst ;)

0

Mit 13 bist du auch noch ein wenig jung, wahrscheinlich geht es ihm eher darum :)

Ich habe mit 8 bei meiner Freundin übernachtet.

0
@definitivtoll

Ups, ich hab gelesen "mit meiner Freundin schlafen" ^^'

Es ist zu spät ^^

Ja, dann ist das was anderes, dann hat er Recht ^^

0

ich übernachte auch immer bei meinen weiblichen freunden? ist ja ein mädchen

0

Muss man eben nachforschen. :D

0

Was möchtest Du wissen?