Will abnehmen Hilfe schnell Bitte?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo Dennis,

schnell ist der falsche Ansatz.
Gewichtsreduktion hat nicht nur was mit abnehmen zu tun. Es ist ein ganzer Prozess mit zum Beispiel Bewegung, Ernährungsumstellung usw.

Es hat keinen Sinn schnell abzunehmen, da Du dann genauso schnell wieder zunimmst. Insbesondere die Ernährungsumstellung ist wichtig damit Du nach der "Diät" nicht wieder zunimmst.

Ich selbst habe mit einem der bekanntesten Programme abgenommen (Name gerne auf Nachfrage). In einem Jahr bin ich ca. 14 KG leichter. Ich beschreibe es nicht als Diät sondern als Prozess. Denn auch wenn ich nun nicht mehr aktiv mich nach dem Plan halte, stabilisiert sich mein Gewicht bzw. geht immer noch minimal runter. Das hat wie zu Anfang erwähnt auch insbesondere mit der Ernährungsumstellung zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dennisdennis777
12.06.2016, 13:27

würde gerne den namen der Diät anfragen

0

Proteine favorisieren, so dass der Körper keine Muskelmasse abbaut, sondern von Fettreserven zehrt. Wie von den Vorrednern erwähnt, auf Kohlehydrate, insbesondere abends, verzichten, da diese bei Inaktivität nicht vollständig verbrannt, sondern in Fettpolstern abgelagert werden. Anstelle zuckerhaltig lieber Obst, anstelle Nudeln, Pizza & Co. (teuflisch, da Fett+Kohlehydrate!) lieber Gemüse und Salat. Bei proteinhaltigem Essen (Fleisch, Fisch) auf magere Varianten zurückggreifen. Besser nachhaltig abnehmen als zu schnell, damit der Grundumsatz erhalten bleibt. Ach ja, und zuckerhaltige Getränke à la Cola usw. durch 2-3 Liter Wasser ersetzen. Hilft auch, die Stoffwechselprodukte herauszuschwemmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schnell geht es gar nicht. Iss weniger, vor allem keine Süßigkeiten, sondern mehr Obst und Gemüse. Treibe Sport.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf Zucker verzichten und zwar total. Ist ne ganz harte Nummer aber geht
erstaunlich schnell da der Körper als Ersatz dafür zusätzlich arbeiten
muss.

Leider haben aber alle schnellen Varianten auch den JoJo
Effekt zu folge nach Rund 2-10 Tagen geht der Körper in den survival
Modus und beginnt massiv zu Haushalten dein Grundumsatz sinkt und das
zunehmen selbst bei geringerer Zufuhr von Kalorien geht los.

Schnell und abnehmen sollte man nie in einem Zusammenhang benutzen ich empfehle eher eine Nahrungsumstellung und Sport um gesund und dauerhaft
abzunehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sport und gute Ernährung sind der Schlüssel zum Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

also abnehmen ist schon mal reine Kopfsache ...Versuche es langsam und verzichte auf Kohlenhydrate am Abend..Na und Bewegung ist da wichtigste..

Viel Erfolg 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mehr auf ernährung achten und regelmäßig sport machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?