Will Abitur machen (Hauptschule)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Meine Tochter hat vor einigen Jahren mit 17 kurz vor der mittleren Reife die Schule geschmissen, weil sie Riesenprobleme mit der Lehrerin hatte. Alles gute Zureden half nichts. Ich habe sie dann ein Jahr zu Freunden nach Spanien und die Türkei geschickt, damit sie wenigstens die Sprache lernte und nicht hier unter die Schulpflicht fiel. Sie hat dann bei uns im Tierheim gearbeitet, bis es ihr irgendwann einfiel, ihren Schulabschluß nachholen zu wollen. Bei der Volkshochschule in Frankfurt hat sie ihre Mittlere Reife nachgeholt, auf dem Hessenkolleg in Wetzlar ihr Abitur. Dann hat sie sich den Rat der Lehrer zu Herzen genommen und studiert. Sie ist im Mai jetzt fertig geworden und ausgerechnet Lehrerin für Deutsch und Mathematik für Haupt.und Realschulen.

Was ich damit sagen will ist, daß man alles schaffen kann, wenn man nur will, aber es braucht Zeit und ganz viel Ausdauer, Geduld und auch Geld, denn von irgendetwas mußt Du ja leben. Meine Tochter ist seit Jahren neben der ganzen Ausbildung noch bei einem Bäcker tätig gewesen. Wenn Du jünger bist, fällt Dir das Lernen viel leichter, aber man wirft auch leichter hin. Nichts ist im Leben je einfach, aber Du solltest Dir klar machen, daß Du eine Menge Hürden zu überwinden hast, um dorthin zu kommen, wo Du hin willst. Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TurnOnMaster
29.05.2016, 12:29

Ich habe mein 9 Klasse 1. Halbjahres Zeugnis bekommen und da steht das ich vor raus sichtlich die Schule mit einem MSA Abschluss beenden werde, und wenn ich das halten kann und in die 10 Komme, und mich da noch ein bisschen halte bzw. verbessere und einen guten MSA hinbekomme, könnte ich mich vlt. auf einem Gymnasium bewerben! :=)

0

Wenn du es schaffen willst, dann wirst du es schaffen!
Wenn nicht Wechsel doch auf eine andere Realschule. Ich kenne jemand, der nach Hauptschule auf die Realschule ist und dann Abi gemacht hat und wenn du fleißig bist schaffst du das auch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TurnOnMaster
29.05.2016, 12:29

Ich habe mein 9 Klasse 1. Halbjahres Zeugnis bekommen und da steht das ich vor raus sichtlich die Schule mit einem MSA Abschluss beenden werde, und wenn ich das halten kann und in die 10 Komme, und mich da noch ein bisschen halte bzw. verbessere und einen guten MSA hinbekomme, könnte ich mich vlt. auf einem Gymnasium bewerben! :=)

0

Du musst um in die Oberstufe zu gehen deinen Realschulabschluss mit Q-Vermerk schaffen. Ich will dich nicht davon abhalten oder so aber ich glaube das ist nicht das richtige für dich :(. Aber gib trotzdem dein bestes!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von boy865
07.12.2015, 20:49

Ich war selbst Hauptschüler und mache gerade mein Abi. Jeder hat dieselbe potentielle Chance...

1
Kommentar von TurnOnMaster
29.05.2016, 12:30

Ich habe mein 9 Klasse 1. Halbjahres Zeugnis bekommen und da steht das ich vor raus sichtlich die Schule mit einem MSA Abschluss beenden werde, und wenn ich das halten kann und in die 10 Komme, und mich da noch ein bisschen halte bzw. verbessere und einen guten MSA hinbekomme, könnte ich mich vlt. auf einem Gymnasium bewerben! :=)

0

Wenn du wirklich dafür kämpfst und es auch willst, Kannst du es schaffen! Kenne selber einen, der das geschafft hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TurnOnMaster
29.05.2016, 12:29

Ich habe mein 9 Klasse 1. Halbjahres Zeugnis bekommen und da steht das ich vor raus sichtlich die Schule mit einem MSA Abschluss beenden werde, und wenn ich das halten kann und in die 10 Komme, und mich da noch ein bisschen halte bzw. verbessere und einen guten MSA hinbekomme, könnte ich mich vlt. auf einem Gymnasium bewerben! :=)

0

Was möchtest Du wissen?