Will Abhauen, aber es ist kompliziert im meinen Fall. Wie soll ich es machen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Auch wenn Du in Deinem Kommentar etwas anderes einforderst- es wird Dir nur der Gang zum Jugendamt bleiben. Das wäre hilfreich- alles andere ist Blödsinn. Entweder machen sie Deinem Vater klar, dass das so nicht geht und vor allem Kinderarbeit in der Form nicht legal ist und es wird besser für euch- oder Du bzw. ihr alle geht in eine Pflegefamilie bis alles weitere geklärt ist.

Vielleicht schreibst Du Deiner Mutter auch, dass Du zurück möchtest. Dann kann Dein Vater von mir aus in Deutschland arbeiten und schickt euch das Geld nach Hause. Aber so wie Du die Sachlage schilderst, hat er sich einen Job gesucht, kann ihn alleine nicht meistern und zwingt euch dazu, seine Arbeit zu machen und dann zu Hause im Haushalt sollt ihr auch noch das tun, was da größtenteils seine Aufgabe ist (da keine Mutter/Hausfrau/Putzfrau) da ist. Und so geht es nicht. Aber Abhauen ist keine Lösung!

Denn selbst wenn Du die Fahrt gesund überstehst, kann Deine Mutter bei deiner Ankunft bei ihr Deinen Vater anrufen und er holt Dich mit Gewalt zurück nach Deutschland. Aber auch die Reise kann gefährlich werden- allein schon der gesundheitliche Aspekt durch Dein Übergewicht. Ohne Begleitung kannst Du auch einem Gewaltverbrechen zum Opfer fallen. Du brauchst auch ausreichend Nahrung, zu Trinken und Geld für die Reise- vor allem letzteres kann man Dir schnell abnehmen bei einem Überfall. Du brauchst auch eine sichere Übernachtungsmöglichkeit und draußen ist definitiv nicht sicher.

Vielleicht kann sich Dein Vater einen neuen Job suchen. Rede mit ihm. Vielleicht verdient er auch mehr, wenn er z.B. 3-Schichten in einem Produktionsbetrieb macht. Ihr müsst dann schon euren alleinerziehenden Vater etwas im Haushalt unterstützen, aber die Situation würde sich allgemein verbessern für euch, da er seine Arbeit alleine macht und ihr so mehr Freizeit habt. Vielleicht zieht dann auch eure Mutter her, denn auch ungelernt könnte sie auch einschichtig arbeitend hier gutes Geld verdienen und wäre am Nachmittag für euch da und ihr wärt zusammen als Familie.

Die Polizei wird Dich zwangsläufig suchen, sobald Dein Verschwinden auffällt. Am ersten Tag könnten Deine Brüder noch in der Schule lügen und sagen, Du seist krank, aber Deinem Vater fällt es spätestens dann auf, wenn Du seinen Job nicht gemacht hast. Du wirst als Vermisst gemeldet und da heutzutage u.a. Facebook und Co. zur Personensuche mit einbezogen wird, hat man Dich schnell gefunden. Auf Facebook teilt fast jeder alles mit jedem und durch die Handys bekommt es auch jeder und wenn Kinder vermisst werden ist man besonders aufmerksam. 
Sobald klar wird, dass Du versuchst, zu Deiner Mutter zurückzugelangen, wird man auch im Ausland nach Dir suchen und die Grenzen überwachen.

Selbst wenn Du heimlich Geld sparst und mit dem Zug in den Sommerferien offiziell auch mit vielleicht benötigten Papieren zu Deiner Mutter fährst- kann Dein Vater Dich notfalls gewaltsam zurückholen. Und wer seine Kinder so ausbeutet und für sich arbeiten lässt, der schreckt davor auch nicht zurück...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich du wäre würde ich mit meinen Vater (Geschwister) reden und ihm klar machen wie schlecht es dir geht. Und zum Thema Strafe du kannst bis 14 nicht bestraft werde aber ich glaube deine Eltern (Vater) könnten ganz schön stress kriegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also weitere Fragen:

Komm ich am Landesgrenzen überhaupt durch?

Wird die Polize mich suchen?

Wenn ja ab wann? Auch im Ausland?

Wo soll ich nachts schlafen?

P.S. Ich wird mich freuen für Antworten, aber sag bitte nicht das dass ich zu JugendAmt gehen soll, oder dass ich das nicht tun sollte, also ich bitte um hilfreiche Antworten...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?