Wildvogelbaby gefunden?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo, 

was ist es denn für ein Vogel? 

Die meisten Vögel, die um die Zeit gefunden werden sind sog. Ästlinge. Es hat einen Grund wieso sie am Boden sitzen, sie werden von dort aus von ihren Eltern versorgt und bekommen gezeigt was sie fressen können. Also bringt ihn am besten wieder dahin wo ihr ihn her habt. Die Eltern nehmen ihn auch wieder an, Vögel orientieren sich nicht so an Gerüche wie Säugetiere. 

Selbst wenn es ein Jungvogel wäre, der aus dem Nest gefallen ist bis Freitag wäre es viel zu spät gewesen.

Mit freundlichen Grüßen

VanyVeggie

Jasminanne 21.06.2017, 19:52

Hab ein Bild hinzugefügt

1
VanyVeggie 21.06.2017, 20:37
@Jasminanne

Es handelt sich tatsächlich um einen Ästling. Bringt ihn also bitte wieder dahin wo ihr ihn her habt.

3

Sucht bitte Sofort eine Wildvogelauffangstation in eurer nähe auf. Bis Freitag ist es zu spät.

In zukunft kein Wasser einflösen. Aspirationsgefahr!

Wie kommt man immer auf solches Futter? Äpfel, Bananen?? Alles davon ist ungeeignet. Solange man nicht weiss um was für eine Vogelart es sich handelt, nichts zu essen oder zu trinken geben.

Ästling oder Nestling?

Facebookgruppe "Wildvogelhilfe-Notfälle" da kannst du mal vorbeischauen und den Vogel in Profihände abgeben.

Jasminanne 21.06.2017, 19:35

Es hat sich grad rausgestellt, das es mit hoher wahrscheinlichkeit ein Star ist. 

Bei uns gibts leider keine Auffangsstationen in der Nähe :/ 

Er hatte Federn, meine Freundin hat aber gesagt, das er verletzt ist :/
LG

0

Am besten wäre es gewesen , es sitzen zulassen . Die Eltern der meisten Vögel füttern am Boden weiter. Sucht ne Wildtierstation in eurer Nähe und hin da . Das Vogelbaby wird bei euch wahrscheinlich nicht überleben. Futter muss bei den meisten Vogelbabys tief in den Rachen gestopft werden nur hinhalten reicht nicht. Je nach Art muss das Futter ein spezialmix der Eltern sein , den man nicht mal so eben herstellen kann . Und mindestens alle 1,5bis 2 Stunden füttern und Wasser geben .

Nicht schon wieder!!!
Bringt den Vogel in Gottes Namen schnellstens wieder dorthin, wo ihr ihn aufgesammelt habt, damit er von seinen Eltern weiter gersorgt werden kann!!!

Karolilo 21.06.2017, 20:43

versorgt natürlich.

0

Hat der Vogel schon Federn?
Dann ist es ein Ästling. Ästlinge verlassen das Nest, obwohl sie noch nicht voll flugfähig sind. Sie werden aber von den Eltern weiter versorgt.
Bringt ihn wieder da hin, wo ihr ihn gefunden habt. Die Eltern suchen ihn bestimmt schon.

Jasminanne 21.06.2017, 19:51

Hab ein Bild hinzugefügt

0

Die wollen Würmer bis zum abwinken.Oder auch eine Maus.. ich weiß es nicht.

Alle 2 Stunden.

Wenn der Vogel überleben soll, dann bringt ihn ins Tierheim.

Da hat er vieleicht eine Chance.Die wissen was sie tun.

Normalerweise sterben sie sonst.

Mario

Hier ist ein Bild:

Ist das ein Ästling oder net? Wenn ja, setzen wir ihn wieder raus!

 - (Tiere, Vögel, Tierarzt)  - (Tiere, Vögel, Tierarzt)
kuechentiger 21.06.2017, 19:53

Wenns keiner wäre, dann wär er noch fast nackt. 

2
Jasminanne 21.06.2017, 19:56
@Jasminanne

Meine freundin sagt gerade, das er schon seit Nachmittag bei ihr ist. Und sie haben ihn schon angefasst. Werden die Eltern ihn wieder nehmen? Obwohl er nach Mensch riecht?

0
Grauspecht 21.06.2017, 20:23
@Jasminanne

Das ihr ihn angefasst habt, ist nicht schlimm, die Eltern nehmen ihn trotzdem noch an.

2
kuechentiger 21.06.2017, 20:33
@Jasminanne

Das gilt nur bei manchen Säugetieren mit dem Menschengeruch. Und 24 Stunden lang suchen die Eltern normal noch nach den Küken.

1
Karolilo 21.06.2017, 20:35

Herrjott nochmal. Es I S T ein ästling. Diskutiert hier nicht lange rum, und bringt ihn wieder zurück. Es ist echt zum Haareausraufen. :-(

2
Jasminanne 21.06.2017, 20:50
@Karolilo

Wir wollen ihn ja zurück bringen, allerdings hinter uns was daran: 

Es ist ein Katzenrevier 

Können wir ihn also auch zurück ins Nest setzen? (Haben es gefunden)

0
Karolilo 21.06.2017, 20:56

Ich komme jetzt gleich nachhelfen, ernsthaft.

0
Jasminanne 21.06.2017, 20:59
@Karolilo

Ich habs ihr gesagt, das sie ihn raussetzen soll, hab ihr auch erklärt wieso, aber sie macht sich sorgen wegen dem Katzenrevier. Und möchte ihn nur rauslassen wenn er fliegen kann :/

0
Karolilo 21.06.2017, 21:04

Bis dahin ist er verhungert. Gib deiner Freundin ein anderes Spielzeug.

0
Karolilo 21.06.2017, 21:05

Allmählich glaube ich, du verarschst uns hier. So dämlich kann ja keiner sein.

0
Jasminanne 21.06.2017, 21:08
@Karolilo

Ich verarsch euch doch net, tut mir leid, das wir uns nicht mit Vögel auskenne, ich habs ihr mehrfach gesagt! Mehr kann ich auch nicht tun!

0

Was möchtest Du wissen?