Wildunfall, mit was muss ich rechnen?

5 Antworten

Wenn du eine Vollkasko OHNE Selbstbeteiligung hast, wird der Schaden vom Versicherer voll ersetzt. Ich vermute aber, dass du - und das ist die übliche Versicherungsvariante - eine Vollk. mit Selbstbeteiligung und eine Teilk. ohne Selbstbeteiligung hast.Wenn du die Teilk. ohne SB hast, bekommst du den Schaden auch voll ersetzt, denn das ist ein typisches in dieser Variante versichertes Risiko.Das müsste eigentlicvh aus den der Polizze zugrundeliegenden Versicherungsbedingungen zu ersehen sein...

Das ist ein Unfall der Teilkasko, da wird man nicht hochgestuft. Mit den 300.- bin ich überfragt, kann sein das du die bezahlen musst.

Schwachsinn.... Wildschäden laufen unter Teilkaskoversicherung. Eine Rückstufung erfolgt im Schadensfall nicht . Du hast lediglich deine Sb zu zahlen. Wenn du beim ADAC bist, lass dir eine Bestätigung von der Versicherung geben. Du bekommst dann die SB ( aber glaub nur bis 150 Euro ) vom ADAC zurück.

LG

Was möchtest Du wissen?