Wiiee schädlich ist Shisha rauchen wirklich?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

rauchen ist schädlich.

Experten zufolge sei eine Shisha so schädlich wie 150 Zigaretten.....aber was ist das schon? Ich kenn sehr viele Raucher, die rauchen pro Tag 1-2 Päckchen....das sind dann schonmal in der Woche 200 Zigaretten. Wenn du also einmal in der Wochen eine Shisha alleine rauchst, dann ist das nicht schädlicher als Zigaretten, aber trotzdem noch schädlich. Aber wer raucht schon eine Shisha alleine? Shisha raucht man in der Gruppe, und dann ist das auch nicht schlimmer als Zigaretten, die einen schneller in eine Sucht treiben.

wenn du fit bleiben willst, dann lass das rauchen sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Ausdauer leidet immer unterm Rauchen, da man die Kapillaren verstopft, die dafür sorgen, dass Sauerstoff zu den Muskeln gelangt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aarrrrrsch
14.10.2011, 14:09

Unser Bio Lehrer hat gesagt dies würde bei einer Zigarrete nach 8 Stunden kompensiert werden.

0

Ich weiß nur eins: Shisha rauchen ist gefährlicher als ungefillterte Zigaretten zu rauchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BabaBaby
14.10.2011, 14:06

„Indizien sprechen dafür, daß die Verwendung der Wasserpfeife kaum weniger gefährlich sei als der Konsum von Zigaretten. Allerdings sei die Nikotinaufnahme bei Wasserpfeifenkonsum deutlich höher als bei Zigarettenkonsum." -Wikipedia

0

rauchen is schädlich, ganz egal wieviel sport du nebenher betreibst ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aarrrrrsch
14.10.2011, 14:05

Ich meine Hauptsächlich wie die Ausdauer geschadet wird.

0

Was möchtest Du wissen?