WIie viel Watt müsste eine Lampe für diese Pflanze haben?

4 Antworten

Hallo,

wie ich dir schon letztens geschrieben habe, kommt es nicht auf die Watt-Zahl an.

Wichtig für AQ-Pflanzen sind die richtige Lichtfarbe und die richtigen Lumen.

Die Lichtfarbe sollte immer mind. im neutralen Bereich liegen - also mind. 4500 - 5000 Kelvin. Meist sind sogar 6000 Kelvin die bessere Lösung.

Bei einer LED-Beleuchtung kommt es dabei in erster Linie auf die verwendeten SMD an, denn nur mit den richtigen gibt es ausreichend Lumen (Lichtstärke).

Es sollte sich um die 5730 SMD handeln. Für dein 60 cm Aquarium bräuchtest du ca. 50 von diesen SMD, damit du die erforderlichen Lumen von ca.  2000 - 2200 bekommst, die bodendeckende Pflanzen brauchen.

Diese selbstklebenden, wassertauglichen LED-Bänder kannst du übrigens vergessen. Es dauert nicht lange, dann fallen die SMD immer aus ... die sind keine geeignete Lösung.

Nur ausreichende Lumen garantieren, dass das Licht auch tatsächlich unten am Boden ankommt.

Gutes Gelingen

Daniela

Ich habe bei meinen Aquarien diese Bänder mit richtigem Kleber verklebt, die Lötstellen mit Selikon versiegelt und alles funktioniert tadellos

0

Die Wattzahl sagt dabei nicht viel aus. Bei einer LED würde das allemal reichen.

Bei T8 hingegen ehr nicht. Da du deine Abdeckung deines 60er Auariums normalerweise nicht mit zwei Röhren ausstatten kanst, kanst du vielleicht LED-Streifen zusätzlich einkleben. Dabei müßtest du auf kaltweißes Licht setzen, da das die größere lichtausbeute hat und auch natürlicher aussieht

zum Beispiel: https://www.amazon.de/Kaltwei%C3%9F-Wasserdicht-lichtband-Innenraum-Halb-au%C3%9Fenraum/dp/B01LZMRQXO/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1507494670&sr=8-1&keywords=led+band+kaltwei%C3%9F+wasserdicht

Okay Vielen Dank!Ich werde mich dann noch über ihren Vorschlag etwas schlauer machen!

Schönen Abend noch!

0
@Kackbrueh23

Dieses LED-Band ist aber nicht wirklich geeignet. Die verwendeten SMD 2835 bringen gar nicht genügend Lichtstärke. Bei den gesamten 5 m sind es nur 9000 Lumen - bedeutet: pro Meter sind es nur 1800 lumen.

Da müsstest du also bei einer Länge des AQ von 60 cm mind. 3 Streifen über die volle Länge einkleben, um annähernd an die geforderten Lumen zu kommen.

Und tatsächlich "um die Ecke" (also um 180 Grad) legen kann man dieses Band auch nicht, Verbinder würden innerhalb des Deckels zu viel Feuchtigkeit abbekommen ....

0
@dsupper

Außeinanderschneiden verlöten mit Silikon abdichten

Bei 5m hat man c.a. 10 Streifen nebeneinander (60er Becken)

0

Natürlich werde ich auch reichlich Co2 laufen lassen.

Was möchtest Du wissen?