WIICHTIIGG!

...komplette Frage anzeigen so sieht es momentan aus, es wächst erst. - (Füße, mueckenstich)

6 Antworten

egal welche mücke dich sticht, es schwillt immer an, vor allem an den knöcheln. kenne das problem. ich zieh ab dämmerung oder bei naturgewässern dann socken und lg hosen an. weil da stechen sie wie verrückt und kommen in scharen. frauen sind von mücken bevorzugt...hängt wahrscheinlich mit die hormone zusammen. antibrumm ist aber wirklich gut, hat es früher nur in der schweiz gegeben, jetzt bei uns in jeder apotheke. aber zum verhindern mußt du für abend andere kleidung tragen. ......und wenn sie schon gestochen hat, kühlendes gel wo auch den juckreiz mindert

Wenn die Mücke, die gestochen hat, voher in Kontakt mi Insektiziden kam, dann entwickelt sich bei einigen Menschen eine starke Reaktion. Die Schwellung ist dann bis zu 3cm groß, vergeht länger und juckt. Ich kenne keinen Gegenmittel als Schutz vor Insektenstichen.

Es reicht, wenn du dann in eine Apotheke gehst und dein Problem schilderst. Dann bekommst du Antihistamintabletten und alles wird gut :-). Ansonsten, damit es gar nicht erst so weit kommt, empfehle ich Antibrumm - das hilft sehr gut gegen Mücken.

Besprich das mal mit deinem Hausarzt. Du scheint allergisch auf bestimmte Insektenstiche zu reagieren.

geh unbedingt zu einem Arzt der verschreibt dir etwas dafür oder dagegen

Ich würd mal sagen das ist ne Allergie? Geh mal zum Arzt und lass dich testen ;)

Was möchtest Du wissen?