Wii Usb Loader GX geht nicht

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

vielleicht erkennt er deine Festplatte nicht? Allerdings mach sie nicht ins wbfs format, sondern ntfs dies wird für den cfg auch empfohlen. allerdings schreibst du das du eine cd installieren willst, hast du denn eine festplatte dran? Kannst aber auch einfach pech haben das deine platte mit dem cfg nicht richtig arbeitet und du einen anderen ausprobieren musst.

wie groß ist deine platte? wenn ich mich recht erinnere darf sie nicht größer als 500gb sein. ich habe meine geteilt eine partition für die wii und eine zweite für filme, bilder etc

ps: wenn du deine wii von vorne siehst muss die festplatte immer rechts angeschlossen sein von hinten (also so das du die usb anschlüsse siehst) dann natürlich links. Wenn das verkehrt ist funktioniert es nämlich auch nicht, wäre ja schön wenn das der fehler ist und man sich tagelang den kopf zerbricht :))

Also danke erstmal :) und meine fesplatte ist nur ein usb stick mit 4gb

0
@coalacool

okay, auch den stick kannst du auf ntfs machen. Die meisten isos die du im netz findest sind allerdings etwas größer als 4 gb, aber es gibt auf wbfs etc die sind etwas kleiner. Bei Computerverwaltung-Datenverwaltung kannst du ihn in ntfs formatieren.

Um dann die Spiele auf den stick zu bekommen brauchst du zB den wii backup manager (der gefällt mir am besten)

wenn du also ein spiel auf deinem pc hast, gehst du in den wbm und öffnest den wählst deinen stick bei laufwerk1 aus, er fragt dich dann ob er eine wbfs datei ertsellen soll, du klickst auf ja,

bei dem reiter dateien kannst du die iso etc auswählen und oben dann auf deinen stick kopieren.

eigentlich sollte dann alles funktionieren.

http://www.boerse.bz/boerse/spiele-angebote/nintendo/?prefixid=Wii

wenn du gar nicht klar kommst dann empfehle ich dir die seite

wii-hombrew.com ist ein forum in dem es um das alles geht mit super hilfe etc

1

Also jetzt nichts gegen dich oder so aber er hat ja den USB loader gx und nicht cfg, also ist dein Tipp mit ntfs schon mal fürn Asch, weil wbfs das beste Format für den USB loader gx ist!!! Kennst du dich über haupt mit den USB loader gx aus?! Oder hast du nur den cfg?! Wbfs ist dazu noch viel kleiner als nfts! Also ich frage mich ob du dir die Frage überhaupt richitg durchgelesen hast weil du ja nur Tipps für den cfg gibst.

So also ich würde nicht auf ihn hören, sondern einfach mal dein USB stick mit hilfe von wbfs manager (google mal nach) auf wbfs formatieren das ist das beste Format für den USB loader gx, was ich kenne, obwohl es nicht mehr ganz das neuste ist ... Naja aber um Spiele zu installieren muss der USB stick wbfs formatiert sein mit anderen Formaten geht das nicht gut (soweit ich weiß)

1
@gamezocker123

Was Ihr dazu benötigt: Eure Wii (Am besten mit Internetverbindung, ist aber für die normale Verwendung nicht erforderlich) Eine WiiMote. Eine SD-Karte. (Fat32, SDHC geht auch) Ein Speichermedium für Spiele.(HDD, USB-Stick) Bei den neuen Versionen kann mit NTFS (empfohlen), WBFS, EXT oder Fat32 gearbeitet werden. Es hat sich herausgestellt, dass die aktuellen Loader am besten mit dem NTFS Format zurecht kommen. Daher gebe ich hier ganz klar die Empfehlung, die HDD bzw. den USB-Stick in NTFS zu formatieren. Falls mehrere Partitionen angelegt werden, ist darauf zu achten, dass diese immer als primäre Partition angelegt werden. Eine erweiterte Partition wird nicht erkannt.

1
@MilanaKira

Bla, bla bla...

Ja sry bin wohl nicht mehr auf den neusten stand letztes Jahr wurde diese Format noch empfohlen. Ich empfehele es auch immer noch weil ich es einfach besser finde! Naja ist ja auch egal... Aber ehrlich gesagt kotzt mich die Seite Wii-hombrew.com an! Kann ja sein das da Interessante Sachen drin stehen aber die Seite ist einfach unübersichtlich und man muss sich anmelden! Deshalb empfehle ich an dieser Stelle lieber die offiezielle Seite vom USB loader gx! https://sites.google.com/a/koureio.net/usbloadergx/

Und was willst du jetzt mit deinem Partitionen? Man der hat nen 4GB usb stick das wäre total sinnlos ihn einzuteilen!

und ich habe kein Bock noch weiter hier irgendwelche Beiträge rum zu spamen, also man sieht sich .....

1
@gamezocker123

das mit den Partitionen habe ich ihm vorgeschlagen bevor er sagte das er einen 4 GB Stick hat, guck doch mal auf die Uhrzeit und aufs Datum.

Was ich aber interessant finde ist, das du alles schlecht machst und darauf gar nicht eingehe willst, was belegt das du eben unrecht hattest.

Hast du denn ntfs ausprobiert? Sicher nicht.

Und dein bla bla kannst du dir sparen, bist du 5 oder was

1

Hmm deine Festplatte ist eventuell nicht richtig formatiert... sie sollte wbfs formatiert sein. Wenn das aber schon der Fall ist weiß ich auch nicht weiter.. Geht das nur bei einem Spiel nicht oder bei allen spielen?!

Bei allen spielen ... Meinst du das ich meinen usb stick (festplatte) am pc formatieren soll?

0
@coalacool

Ja wo sonst ?! Ich empfehle dir den WBFS manger der ist auf deutsch und recht einfach zu verstehen.

1

Was möchtest Du wissen?