[Wii] Homebrew - USB loader GX

3 Antworten

Viele USB-Sticks sind einfach nicht mit USB Loader GX kompatibel, wahrscheinlich hast du einen erwischt der halt nicht unterstützt wird.
Im Internet gibt's mehrere Listen von Modellen die auf jeden Fall unterstützt werden, ansonsten probierst du halt aus.

Ich habe einen Sandisk Cruzer Blade Usb stick 8 GB

Aber denkst du es kann auch daran liegen? Weil formatieren kann ich ihn ja wie ich will, ich schau mal im Internet nach.

Evtl teste ich mal andere sticks.

Danke ;)

0

Der muss aber in WBFS formatiert sein und nicht mit NTFS. Lade Dir mal den WBFS Manager 3.0 und formatiere ihn damit. Dann zieh dir mal testweise ein kleines ISO aus dem Netz und überspiele das am PC auf den Stick.

Ist Die SD Karte mit den cIOS und anderen Dateien noch drin? Sonst laufen die Channels ja auch nicht.

Hallo,

Ich habe Wiiflow nicht als Channel installiert, starte es immer über die SD karte. Sollte mir vielleicht nochmal anschauen wie das mit dem installieren funktioniert ;-)

Lg

0

Vielen dank für eure Antworten,

ich hatte die Lösung des Problems noch am selben Abend in der ich die Frage stellte heraus gefunden, ich bin aber trotzdem dankbar für eure Antworten, funktioniert ja alles schön und gut, nur das der 8 GB USB stick leider nur für 2-3 Spiele reicht, bin ich grad drauf und dran meine Interne Festplatte zur externen um zu modellieren.

Habe dazu gerade eine Frage gestellt die sich hier findet:

http://www.gutefrage.net/frage/interne-festplatte-als-externe-vorbereitet-wird-aber-nicht-erkannt-

Lg, und vielen Dank für eure Hilfe :-)

Was möchtest Du wissen?