WiFi-Festplatte?!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich hab die Pocket Air von Trekstor. Die hat mit 500 GB knapp 90 Euro gekostet. Die gibt’s aber glaube ich auch mit mehr Speicherkapazität. Bin voll zufrieden. Vor allem der Akku ist cool. Ich nutze die damit auch unterwegs, nicht unbedingt zum Streamen aber zum Handy aufladen. Praktisch ist auch die Hot Spot Funktion, so dass man mehrere Geräte mit dem WiFi der Platte verbinden kann.

Ich habe mir eine 1TB Festplatte zusammen mit einem Raspberry Pi gekauft. Die Festplatte an den Pi angeschlossen und übers Netzwerk freigegeben. Ist nicht gerade schnell, es reicht aber. Wenn du einen Server installierst, kannst du die Ordner darauf schützen (bspw. einen Transfer-Ordner und für jeden Benutzer einen privaten Ordner)

Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen. Bei Fragen, einfach fragen :)

Ich würde mal bei Amazon nachsehen und dort nach den Bewertungen gehen.

Was möchtest Du wissen?