Wie/Wo kann man seinen zweiten Vornamen ändern/entfernen?

2 Antworten

Neben der deutschen Staatsangehörigkeit erste Voraussetzung: Wichtiger Grund! Jede Änderung am Vornamen -und wenn es auch nur ein einziger Buchstabe ist!- richtet sich nach dem Gesetz über die Änderung von Vor- und Familiennamen. Es sind nach den Verwaltungsvorschriften dazu enge Grenzen gesetzt. Das öffentliche Interesse an einer Beibehaltung des bisherigen Namens ist eine hohe Hürde, die zu überwinden wäre.

Woher ich das weiß:
Berufserfahrung

geh zum Standesamt, dort wird man dich beraten

Zweiten Vornamen zulegen?

Hallo, Ich mag meinen Namen nicht besonders und würde gerne einen zweiten Namen anlegen. Wenn ich meinen Vornamen ändern lassen würde, bräuchte ich ja einen triffigen Grund. Den habe ich aber nicht, daher würde ich mir gerne einen Zweitnamen anlegen. Dann kann ich ja den Rufname ändern. Wo geht das? Also zu welchen Amt müsste ich da?

LG

...zur Frage

Wie lange habe ich Zeit nach der Scheidung meinen Namen zu ändern?

gibt es eine Frist, dh ich muss mich zB bis zu 3 Monaten nach dem Scheidungsurteil etscheiden, ob ich wieder meinen Mädchennamen annehme oder den gemeinsamen Ehenamen behalte? oder kann ich auch nach 6 Jahren nach der Scheidung,obwohl ich weiterhin den Namen meines Exmannes geführt habe, dann erst sagen:ich kehre zurück zu meinem Mädchennamen? Weiß es jemand, ob es dafür ne Frist gibt, oder nicht?

...zur Frage

Namen ändern bei Sims 3?

Ich habe meinen aktiven haushalt gewechselt und war da aber gerade schwanger...also meine simin^^. jedenfalls habe ich dann in nem anderen haushalt gespielt. in der zeit hat meine simin zwillinge gekriegt. der computer hat die jungs spontan achim und wenz getauft. wie kann man die namen ändern?

...zur Frage

Nachträglich einen zweiten Vornamen eintragen lassen?

Hallo Ich (15) hätte gerne einen Zweitnamen und meine Eltern haben gesagt, wenn das möglich ist, kann ich das gerne machen lassen. Ich finde, da man selbst bei der Namensgebung noch nicht mitbestimmen kann, könnte man durch einen zweitnamen ein bisschen selbst mitwirken. :) ist das theoretisch möglich? ich meine, gut, den nachnamen zu ändern dürfe nicht einfach sein, auch den vornamen ändern nicht. aber einfach einen zweiten namen anhängen? das müsste doch gehen, oder??

lg Jana

...zur Frage

Frage zur hinkenden Namensführung?

Welche Probleme kann man mit der hinkenden Namensführung haben bzw. wie sieht das konkret aus? Frau Monte heißt z. B. nach Heirat in Deutschland Meier. Sie behält ihre ausländische Staatsbürgerschaft und damit auch den ausländischen Pass. Wie weist sie in D nach, dass sie Meier heißt bzw. dass Frau Monte aus dem Pass Frau Meier ist? Welche Probleme kann sie dadurch in Deutschland oder bei Reisen innerhalb der EU/Schengenraum haben? (In ihrem Heimatland ergeben sich keine Probleme, sie hat kein Problem damit, dort als Frau Monte aufzutreten bzw. heißt dort ja auch wirklich so.) Bitte keine Vermutungen, es ist eine wichtige/dringende Angelegenheit, daher bitte nur antworten, wer sich wirklich auskennt. Die Sachlage ist wie beschrieben, eine Namensänderung auf den Passnamen oder umgekehrt im Heimatland ist nicht möglich. Einzige Möglichkeit ist, dass im Pass weiter "Monte" steht und sie in D Monte-Meier oder Meier-Monte heißt. Wäre aber auch mit Umständen verbunden und eigentlich nicht gewünscht, da sie nach einer Einbürgerung (in 8 Jahren) nur noch "Meier" heißen will. Danke!

...zur Frage

Namen ändern? Kosten?

Hallo, also ich wollte mal fragen, wie viel und ob es was kostet, sich den Vornamen ändern zu lassen. & wie funktioniert das? Als Ausländerin?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?