Wie/Wo kann ich meinen Avatar aus einem Game in 3D drucken lassen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Cassi,

Zunächst solltest Du direkt bei dem Spiel prüfen, ob ein Export des Avatars als 3D-Datei möglich ist. Ich kenne das Spiel nicht, habe aber folgende Seite gefunden: http://social.bioware.com/wiki/datoolset/index.php/3rd_party_extensions - auf dieser sind mehrere Tools aufgelistet, mit denen Du das Modell exportieren kannst.

Sollte dies nicht möglich sein, benötigst Du Fotos von allen Seiten und musst entweder das Modell selbst erstellen (bspw. mit Sculptris) oder es eine Firma machen lassen. Der Farbdruck an sich wird mindestens 25 EUR kosten, für eine sehr kleine Figur (<= 10cm), je größer die Figur wird, desto teurer.

Solltest Du eine Firma beauftragen Dir den Avatar nachzubauen, rechne mit ca. 200 – 300 EUR für Erstellung und Druck. Keine ganz billige Angelegenheit – aber das ist leider sehr sehr aufwändig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich fürchte einfach gar nicht. Du kommst nicht an die Geometriedaten von diesem Avatar. Es gäbe nur die Möglichkeit ihn nachzubauen in einem 3D Programm. Dann gäbe es noch die Schwierigkeiten mit den Texturen und Templates. Es geht,aber es steckt jede Menge Arbeit darin und du müsstest den Umgang mit mehreren Programmen lernen. Auch Import und Export von Dateien spielen dabei eine Rolle.

http://www.sculpteo.com/de/help/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?