Wieviele Zeichen hat eine einteilige SMS? Gibts Unterschiede bei Anbieter oder Handys?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine SMS hat immer 160 Zeichen, dabei spielen Anbieter oder Handy keine Rolle.

Eine SMS hat maximal 160 Zeichen, auch Leerstellen und Satzzeichen (Punkt, Komma usw) zählen. Das ist weltweit bei allen Anbietern so.

Vodafone-Prepaid - kann keine SMS im Ausland empfangen?

Hallo,

ich habe folgendes Problem: Ich studiere derzeit in Japan und müsste dringend über das Online-Banking der Sparkasse Geld auf mein japanisches Konto überweisen sowie einige Daueraufträge ändern.

Leider kommen die SMS-Tans der Sparkasse nicht bei mir an. Eine Mitarbeiterin der Sparkasse sagte mir, dass das an meinem Handy-Anbieter liegen muss. Leider kann ich aus Japan keinen Kontakt zu meinem Anbieter Vodafone (telefonisch ist mir das viel viel zu teuer) herstellen.

Daher frage ich mal hier: Gibt es Ideen woran es liegen könnte, dass die SMS der Sparkasse nicht auf meinem Smartphone in Japan ankommen? Muss ich evtl. was in den Einstellungen meines Handys ändern?

Über jegliche Ideen wäre ich sehr dankbar!

Viele Grüße aus Tokyo ;)

...zur Frage

Was sind die Unterschiede zwischen SamsunG Galaxy A5 und S5?

Hallo Leute. Ich werde mir sehr wahrscheinlich ein Samsung Galaxy A5 kaufen. Da ich über die anderen Samsung Handys sehr schlecht bis gar nicht informiert bin wollte ich fragen was die Unterschiede zwischen den Handys sind? Und würde eine S5 Schutzhülle auch zu nem A5 Handy passen? Eure Jasi

...zur Frage

Zeichen unklar?

Hallo, habe eine SMS bekommen mit nur: *-+ Was bedeutet es? Danke

...zur Frage

Wie viele Zeichen darf ein Google-Passwort maximal enthalten?

...zur Frage

SMS aus Russland nach Deutschland

Hey, ich bin in paar Tagen in Russland und möchte meinem Freund in Deutschland sms schreiben, welchen Anbieter würdet ihr mir dafür empfehlen? Danke um vorraus :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?