Wieviele Stärken/Schwächen bei Vorstellungsgespräch?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey,

natürlich solltest du mehr Stärken nennen. Damit es nicht zu auswendig gelernt wirkt, würde ich ungefähr 4 vorschlagen. Bei den Schwächen solltet du entsprechend weniger nennen, 1 oder maximal 2. Zudem solltest du bei Stärken hinzufügen, wie sehr du damit dem Betrieb helfen würdest und bei Schwächen zusätzlich nennen, wie du diese kompensierst/ an dir selbst arbeitest und sie zu verringern.

Sehr gute Antwort - zu dem von mir vorgeschlagenen Verhältnis siehe meinen Kommentar zur Antwort von @Timeoscillator

0

Die Stärken sollten zu den Anforderungen des Berufes passen. Bei Schwächen würde ich mich auf solche beschränken, die den Beruf möglichst wenig beeinträchtigen - also besser "ich bekomme von Süßkram nicht genug" als "ich bin tendenziell faul und unpünktlich".

Der Mensch ist in solchen Fällen immer geneigt für Gleichstand zu sorgen. Aus dem Stegreif würden einem wohl 5 Stärken und 5 Schwächen als angemessen erscheinen. Tatsächlich ist es aber so, dass ein Mensch, der seine Stärken preisgibt, schnell als jemand, der sich in den Vordergrund spielen möchte, angesehen werden kann. Umgangssprachlich sozusagen ein Angeber. Schwächen dagegen machen Menschen wiederum sympatisch - weil sie ungern zugegeben werden.

Ich würde also tendenziell mehr Schwächen als Stärken angeben. Ganz gut fände ich es als Stärke eine anzugeben und als Gegenpol 3 Schwächen. Aber das wäre jetzt nur meine persönliche Meinung darüber.

Viel Erfolg beim Vorstellungsgespräch :)

Zur Auflockerung noch etwas zum Schmunzeln...

http://www.youtube.com/watch?v=hKrub0Swwmo

Aus meiner langjährigen Erfahrung im Personalmanagement genau umgekehrt:

3 Stärken, 1 Schwäche !!!!!!!!!!!!!!!!

3
@Nightstick

Eine Stärke wird sicherlich überdeutlich lesbares Schreiben gewesen sein, was ?! :-) LG Time

1

hahalol, sollte ich jemals ein richtiges Vorstellungsgespräch haben, so werde ich alles genauso machen. Nicht.:)

1
@Luemmell

@Luemmell: Danke für Dein Feedback ! Haben wir nun einen neuen Fan dieser genialen Comedy-Serie ? :)

Wäre ich Personalchef und ein Schauspieler aus MAD-TV würde sich bei mir bewerben, so würde ich ihm ohne zu überlegen sofort den allerbesten Posten anbieten !! :D

0

Was möchtest Du wissen?