Wieviele Staaten haben den Euro als Zahlungsmittel?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Euro (€) ist die Währung der Europäischen Währungsunion (EWWU) und damit gemeinsame offizielle Währung in 21 europäischen Staaten. 15 dieser Staaten gehören der EU an. Neben dem US-Dollar ist der Euro die wichtigste Währung der Welt. Am 1. Januar 1999 wurde der Euro als Buchgeld, drei Jahre später am 1. Januar 2002 erstmals als Bargeld eingeführt. Damit löste der Euro die nationalen Währungen als Zahlungsmittel ab.

Quelle:

http://de.wikipedia.org/wiki/Euro

Klar. Das kann jeder, der weiß, wie man mit Google etwas sucht. Wenn Du dazu eine Frage hast, stell doch diese.

Was möchtest Du wissen?