Wieviele SSD's kann ich am Asus x99-a/USB 3.1 mit einem Raid 0 gleichzeitig verwenden?

2 Antworten

Das Hängt nicht mit dem Board zusammen sondern an der Schnittstelle. Raid 0 kann mit bis zu drei Terrabyte betrieben werden.

Ein Raid 0 Architektur mit SSD macht keinen sinn, da die Lese- und Schreibgeschwindigkeit fest steht und nicht dem SATA II oder SATA I Datendurchsatz überschritten werden kann.

So wie ich das jetzt überfolgen habe: 6

Du hast 8 SATA Ports und einen SATA Expressport. Laut meiner Quelle auf Seite 1-31 kannst du an den SATA Expressport zwei normale SATA-Geräte anschließen. Macht 10 normale SATA Ports. Des Weiteren sind die Ports Nr. 7-10 nicht für RAID geeignet. Macht 10-4 = 6 Geräte. Ob das sinnvoll ist, weiß ich nicht!

Aber lese lieber selber nach! Keine Garantie! 

Quelle: http://dlcdnet.asus.com/pub/ASUS/mb/LGA2011/X99-A_USB31/e9932_x99-a_usb_31_for_web_only.pdf

Intel Core I7 auf das Mainboard Asus Strix Gaming X99?

Passt auf das Mainboard Asus Strix Gaming X99 der Prozessor I7 7700K
?

...zur Frage

Ps4 Raid mit ssd oder festplatten möglich?

Hey leute ich wollte fragen ob Raid mit der Ps4 (Pro) funktionieren würde und was ich dafür tun müsste um das zu machen

Ich meine an der Festplatten schnittstelle

...zur Frage

Wieviele Mehrfachsteckdosen kann man hintereinander verwenden?

und natürlich auch gleichzeitig benutzen?

...zur Frage

Qualitäts verlust bei USB zu Klinke?

Ich habe ein Mikrophon und würde das gerne an meine Tischstation von meine Soundkarte der Asus Strix Raid Pro anschließen und wollte wissen ob der mikro sound schlechter wird wenn man von USB auf Klinke geht

...zur Frage

Notebook mit HDD Raid?

Hallo!

Ich suche nun bereits seit Stunden, nun frage ich nach Hilfe:

Ich benötige (sehr sehr dringend, um genau zu sein benötige ich bis heute Abend zumindest den Namen eines adäquaten Modells) ein Notebook, in welches 2 HDDs eingebaut werden können (keine SSDs). Die System-Platte muss gespiegelt werden. Also reichen insgesamt 2 interne HDDs bzw. ein Erweiterungsslot für eine HDD.

Falls Ihr Tipps für die Suche, oder sogar Modellnamen parat habt, wäre das super!

Die absolute Preisgrenze liegt zwischen 600-700 € - da zu 95% nur Dokumente, Tabellen und Präsentationen bearbeitet werden, muss die Leistung nicht sehr groß sein. Es muss ein neues und aktuelles Modell sein; gebraucht kommt nicht in frage.

Offenbar gibt es keine Modelle mehr mit extra mSATA Anschluss? M.2-SATA habe ich bisher auch noch nicht gefunden, zumindest nicht für 2,5 Zoll HDDs.

Bitte! Helft einem Verzweifelnden =)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?