wieviele sinne hat der mensch?

3 Antworten

Buchtipp: Sensorische Integration. Da gibt es einige, besonders gut ist das von Borchardt/Borchardt et al.

Es geht nicht darum wie viele Sinne du hast, sondern was du mit den Infos über die Welt, die diese Sinne aufnehmen, anfangen kannst. Du hast ebenso einen Zeitsinn wie Marcel Hirscher oder Lewis Hamilton, aber die haben ihren ganz anders trainiert, empfangen vielmehr Infos und können diese auch besser für sich nutzen. Das gilt auch für alle anderen Sinne (auditiv, visuell, olfaktorisch, gustatorisch, haptisch, taktil, vestibular, kinästhetisch ...) Manche Sinne sind klar, manche nicht (haptisch und taktil z.B.), manche sind keine eigentlichen Sinne, weil sie keinem eigenen Sinnesorgan zugeteilt werden können (Zeitsinnn).

Ich höre mal besser auf, wenn es dich interessiert, schmökere mal hinein, es lohnt sich! Diese Verbindungen zwischen Sinnesorganen und Gehirn sind sehr spannend!

Neben den fünf Sinnen hat er noch den Schwachsinn und den Blödsinn. Inoffziell also sieben ;)

und den schmerzsinn, und themperatursinn und und und

0

Den Unsinn gibt es auch noch!!!

Was versteht man unter "Steckenpferd" im übertragenen Sinne?

Mir ist das Steckenpferd-Spielzeug bekannt. Doch was bedeutet Steckenpferd im übertragenen Sinne, also als (Teil einer) Metapher? Kennt Ihr Beispielsätze mit dem Begriff?

...zur Frage

Wie würde ein Mensch "denken" wenn alle 5 Sinne nicht vorhanden wäre?

Sehr geehrte Community,

Ich weiß, diese Frage klingt auf Anhieb ein wenig merkwürdig, aber ich hatte erst gestern diesen Gedanken mit einer Freundin ausgetauscht.

Angenommen ein Mensch würde ohne die 5 Sinne auf die Welt kommen, bzw die Organe die für diese Sinne zuständig sind wie Haut, Ohren und Augen wären defekt oder nicht Vorhanden.

Es gibt ja auch Menschen die von Geburt aus Taub oder Blind sind, oder im Laufe der Jahre durch Unfall oder Krankheitsbedingt ihr Gehör oder Augenlicht verlieren.

Aber angenommen ein Mensch käme ohne Geruchssinn, Gehör, Tast- , Seh- oder Geschmacksempfinden auf die Welt bzw. verliert all diese Fähigkeiten, währe es überhaupt Möglich, ohne die 5 Sinne zu Leben?

Unser Gehirn ist ja theoretisch noch da und unser Herz würde auch noch schlagen, aber man könnte nichts sehen, hören, fühlen, riechen oder schmecken.

Wenn man davon ausgeht, dass ein Mensch der all diese Fähigkeiten nicht einmal gekannt hat, damit aufwachsen würde, wäre das überhaupt Möglich?

Vorallem was würde uns durch den Kopf gehen wenn wir rein gar nichts von der Umwelt mitkriegen würden... Man könnte nichts sehen, nichts hören in keinster Weise überhaupt etwas mitkriegen wenn etwas um uns geschieht.

Wenn ich jetzt bei meinen Eltern aufwachsen würde, aber sie niemals überhaupt Wahrnehmen könnte und sie mich Füttern müssten, könnte man Theoretisch ohne Tastempfinden nicht mal bemerken, wenn man uns was zu Essen gebe...

Diese Frage ist nur Theoretisch gestellt, ich weiß, dass es sehr unrealistisch ist, ohne die 5 Sinne auf die Welt zu kommen, bzw. eigentlich nicht mal Möglich wäre, aber trotzdem würde es mich und meiner Freundin sehr interessieren.

Es wäre super wenn diese Frage nicht gelöscht wird und ernst genommen wird!

Liebe Grüße von Wolfsblut! :)

...zur Frage

WIe viele Sinne hat der Mensch?

Die Frage ist 5 oder 6??? Zählt der Gleichgewichtsinn dazu?

...zur Frage

Wieviel Sinne hat der Mensch tatsächlich?

Man sagt ja, der Mensch hat seine fünf Sinne beisammen (oder auch nicht). Also: Tasten, Sehen, Hören, Riechen, Schmecken. Was ist aber mit dem Wärme- Kältegefühl, was man (besonders im Dunklen) auch ohne direkten Kontakt mit der Ursache wahrnimmt. Oder Luftbewegungen,(Wind) werden ohne einen der obigen Sinne wahrgenommen. Vielleicht hat jemand Ideen dazu.

...zur Frage

Wie viele Sinne hat ein Mensch Eigentlich?

Im klassischen Sinne hat ein Mensch insgesamt 5-6 Sinne. - Hören - Riechen - Schmecken - Fühlen - Sehen - Gleichgewicht ( das weiß jeder 3. Mensch)

Aber ich habe mal irgendwo gehört, dass ein Mensch wirklich insgesamt 21 Sinne hat. Also Empfindungssinn kenn ich jetzt auch, aber weitere Sinne kenne ich jetzt nicht. Wer von euch kennt denn noch weitere. Ich find es ganz interessant zu wissen, wie viele Sinne Mensch wirklich hat. Danke im vorraus :).

...zur Frage

Warum schaut Gott zu, was auf der Erde passiert und greift nicht ein? Hat das Leben überhaupt noch einen Sinn?

Warum schaut Gott zu, wie Elend, Leid, Krieg auf der Erde passieren?

Hat das Leben überhaupt noch einen Sinn?
Hat es einen Sinn auf einen Erlöser zu warten, den man nie gesehen hat? Auf den man nur hoffen kann?

Hätte es einen Sinn, etwas zu tun, mit all seiner Kraft, was im gleichen Moment vorbei sein könnte?

Es stellt sich die Frage, warum es überhaupt Menschen gibt? Durch Evolution oder durch einen Schöpfergott.

Während in Asien und in anderen reichen Teilen der Welt über das nachgedacht wird, was der Menschheit helfen könnte, wissen arme Menschen auf einer einsamen Insel, die noch in unseren Augen gesehen, im Mittelalter leben, nicht einmal, dass es Handy, Fernseher etc gibt.

Folgend daraus könnte man sagen, dass Leute, die nichts haben, nur sich selber und die Hoffnung an etwas besseres die glücklicheren sind.

Für uns Äußeren, scheint es nicht so zu sein.
Wir geben uns heute kaum mehr mit materiellen Dingen zufrieden. Es fällt auf, steigt der Konsum, steigt die Habgier und die Unglücklichkeit.

Und das sehen wir heute. Es gibt kaum mehr Leute, die sich um Menschen kümmern.
Die Menschen kümmern sich um materielle Dinge, die im Nachhinein nichts einbringen und unzufrieden machen.

Diese Ungleichheit zwischen Arm und Reich, wird in Zukunft noch erheblich mehr Schaden verursachen.

Aber jetzt nochmal zur Frage.
Warum greift Gott nicht ins Weltgeschehen ein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?