Wieviele Rippen hat der Mensch?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Bibel sagt, dass aus einer Rippe Adams seine Lebensgefährtin Eva erschaffen wurde. Somit hatte Adam nur noch elf Rippen. Doch Kain und Abel und alle nachfolgenden Kinder männlich und weiblich hatten sicherlich 12 Rippen, denn:Wenn z.B. ein Mann durch einen Unfall einen Arm verliert und er nach zwei Jahren einen Sohn zeugt, hat dieser Sohn, sofern er gesund ist, sicherlich zwei gesunde Arme.Wenn bei Adam eine Rippe gefehlt hat, warum sollte sich die fehlende Rippe auf das Erbgut (den Samen, die Gene etc.) negativ auswirken?!!!Gruß Günny

Der Brustkorb des Menschen wird aus 12 Rippenpaaren gebildet, wobei die beiden unteren Rippenpaare frei enden und nicht mit dem Brustbein verbunden sind. Abnormitäten sind sicher möglich wie überall halt (z.B. Polydaktylie, Situs inversus, etc.).

Polydaktylie, Situs inversus, etc.- ja, natürlich, klar, selbstverständlich, logisch ;-)

0
@collo

Ja was? Sind das etwa keine Fehlbildungen? Eine Rippe mehr oder weniger ist ja auch nicht "normal"...

0
@collo

Auf nicht-medizinisch: Polydaktylie: Überzahl an Fingern oder Zehen, Situs inversus heißt es, wenn die inneren Organe seitenverkehrt also invertiert angeordnet sind. Gruß Juwel

0
@juwel23

Danke, damit kann auch ein Buchhalter was anfangen :-)

0
@juwel23

Besonders toll finde ich bei gleichen Rippenpaaren die hier von --- collo --- vorgeschlagene Situs inversus ("umgekehrte") Rippenanordnung.

@collo und juwel23 Wie muß sich das der gegenüberstehende Betrachter mit den Rippen seines Gegenübers dann vorstellen?

0
@juwel23

Besonders toll finde ich bei gleichen Rippenpaaren die hier von --- collo --- vorgeschlagene Situs inversus ("umgekehrte") Rippenanordnung.

@collo und juwel23 Wie muß sich das der gegenüberstehende Betrachter mit den Rippen seines Gegenübers dann vorstellen?

0
@LittleArrow

@ LittleArrow: Der Situs inversus bezieht sich auf die INNEREN Organe, damit sind Herz, Magen, Darm etc gemeint (ja, ich weiß, auch die Rippen liegen innerhalb des Körpers, aber die sind nicht gemeint, sondern die Eingeweide) ;-) und wurde von littletiger ins Gespräch gebracht :o)

0

Es gibt Menschen, die eine zusätzliche sogenannte Halsrippe haben, die auch mal Probleme machen kann. http://de.wikipedia.org/wiki/Halsrippe

Ob es am unteren Rippenbogen zusätzliche oder fehlende Rippen gibt, weiß ich leider auch nicht. Bin aber auf die anderen Antworten gespannt ;-) Auch mit fundiertem Medizinwissen lernt man nie aus.

also...der mensch hat normalerweise 12 rippen,aber es kommt auch drauf an,denn es gibt noch ein Ansatz von rippe und manche zählen diese auch mit ein dann sind es 13.-->also 12 ist auf jeden Fall richtig.Und nur so-der mann hat normalerweise keine Rippe weniger! es gibt nur ein paar Ausnahmen,wie schon oben gesagt:es gibt welche die eine Hals rippe habn... MfG Marco (:

Das ist ein Skelett vom mensch für euch - (Medizin, Rippen, Anzahl)

Zitat: "der mann hat normalerweise keine Rippe weniger!" Zitat ende..

Welche Religion hast du ?

Kein - ich versteh dich

Islam/christentum - ich versteh dich nicht! denn laut der Bibel/Koran hat der mann eine rippe weniger WEIL aus dieser rippe gott die frau gemacht hat! (#adam&eva)

0

http://www.altenpflegeschueler.de/krankheiten/gesundheits-und-krankheitslehre-1-5.php

Was möchtest Du wissen?