Wieviele OP's pro Jahr?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

also zwei operationen in einem jahr würde ich nicht viel nennen. es gibt menschen die aufgrund ihrer krankhei wesentlich mehr ops über siche ergehen lassen müssen. aber eine vollnarkose birgt in jedem fall ein risiko. ebenso setzt man sich der gefahr aus, nach dem eingriff sich mit sog. "krankenhauskeimen" zu infizieren. das zb. wird oft unterschätzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, es ist nicht schädlich.

Jede Vollnarkose für sich birgt ein Risiko (das ist ja bekannt), ist aber nach dem Vorgang auch abgeschlossen.

Die Häufigkeit, in der man Vollnarkosen erhalten muss, erhöht nicht das Risiko als solches.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?