Wieviele Nüsse am tag um seinen Tagesbedarf an Eiweiß zu decken?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dass du in 100 gr Nüssen ca 20 gr. Eiweiß aufnehmen kannst, wurde ja mehrmals beantwortet. Mit den Nüssen nimmst du viele Mineralstoffe auf. Kalzium, Magnesium, Eisen und die wertvollen unges. Fettsäueren.

Dennoch sollten Nüsse für dich nicht deine Hauptmahlzeit sein. So eine kleine Hand voll täglich ist ideal.

Eiweiß bekommst du über viele Nahrungsmittel. Ein Eiweißmangel findet hierzulande, bei halbwegs normaler Kalorienzufuhr,  nicht statt.

Käse, Quark, Hülsenfrüchte, Tofu, Seitan, Süßlupine, Ei, Gemüse und sogar Beeren haben Eiweiß. Ob du nun Quinoa, Amaranth, Buchweizen, Hanfsamen oder Vollkorn und Hirse isst, Eiweiß ist in ganz vielen Lebensmitteln enthalten.

Je bunter, je besser :)

Ich persönlich mag es je pflanzlicher je lieber :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LightBall
15.03.2016, 15:04

Danke. Ich nehme sie nicht als Hauptnahrung. Ich bin vegetarier und möchte Stück für Stück mich in Zukunft vegan ernähren. Ich treibe derzeit viel Sport und brauche/suche Eiweißquellen.

0

100 gr. Nüsse haben durchschnittlich 20 gr. Eiweiß: rechnen musst du nun selber!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

100 Gramm haben 20g eiweiss
Iss am Besten Magerquark da gehts schneller und es ist nicht so Kalorienhaltig :) lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?