Wieviele Monate dürfen maximal zwischen theoretischer und paraktischer Führerscheinprüfung liegen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Aus der Fahrerlaubnisverordnung:

§ 18 Gemeinsame Vorschriften für die theoretische und die praktische Prüfung

(2) Die praktische Prüfung muß innerhalb von zwölf Monaten nach Bestehen der theoretischen Prüfung abgelegt werden. Andernfalls verliert die theoretische Prüfung ihre Gültigkeit. Der Zeitraum zwischen Abschluß der praktischen Prüfung oder - wenn keine praktische Prüfung erforderlich ist - zwischen Abschluß der theoretischen Prüfung und der Aushändigung des Führerscheins darf zwei Jahre nicht überschreiten. Andernfalls verliert die gesamte Prüfung ihre Gültigkeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1 jahr dann läuft die theorie aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach einem Jahr muss man soweit ich weiß die Theorie wiederholen ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?