Wieviele Minuten sollte ein 12-jähriges Mädchen mindestens ohne Probleme laufen können?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Man sollte fit genug sein, um mindestens eine Stunde im langsamen Tempo durchzuhalten.

Hi, ich bin auch 12 und ich laufe meistens die gleiche Strecke (5 km), dauert bei mir noch 29 Minuten, aber ich hab auch erst letzte Woche nach dem Winter wieder angefangen und davor bin ich auch erst ein Jahr gespielt, aber das musst du selber entscheiden, da ist jeder anders!

Das kommt auf deine audauer an also ob du ein sportlicher oder eher unsportlicher mensch bist... :)

3000m in 20:18,0 minuten, wieviele km/h muss ich laufen um dies zu schaffen?

Was mich auch stutzig macht ist, dass im internet geschrieben steht dass man mindestens 12 km/h rennen muss um die prüfung zu schaffen ....?

Kommt warscheinlich aufs land drauf an . ?!

...zur Frage

Cooper Test, wie bereite ich mich am besten vor?

Ich bin jetzt 17 und in der Oberetufe (männlich) und habe bisher keine gute Ausdauer gehabt und war auch nicht joggen oder so. Jetzt ist es so, dass wir bald den Cooper Test machen (12 Minuten, so weit wie möglich) und ich hab gestern mal einen Probelauf gemacht und nur 2,2 Kilometer geschafft, was leider nur 6 Punkte bedeuten würde.

Wie bereite ich mich jetzt am besten darauf vor? Also ich will jetzt regelmäßig laufen gehen, aber ich weiß nicht welche Zeiten ich da laufen soll oder so...Und was meint ihr, wie viel in 4-5 Wochen da noch an Strecke geht?

...zur Frage

Laufen, 2400m unter 12 Min?

Hallo.

Ich möchte mich zu einem Einstellungstest vorbereiten. Das Problem ist, Laufen war no nie so meine starke Seite.

Meine Kondition kann ich als gut bezeichnen, da ich jeden Tag Kraftsport mache, oft schwimmen gehe.

Mein Ziel ist es, in 1-2 Monaten 2400m unter 12 Minuten schaffen.

Ich bin 18 Jahre alt, 175cm groß und 69kg schwer.

Heute habe ich mich getestet und bin 2400m in 15 Minuten gelaufen. Sind leider 3 Minuten zu viel.

Habt Ihr Mal Tipps wie ich zu meinem Ziel effektiv kommen kann?

Das größte Problem ist für mich nicht das Laufen, sondern jedes Mal die Seitenstiche dass ich nicht mehr laufen kann und Wadenschmerzen.

Ich hoffe Ihr könnt mir helfen.! 

Danke im Voraus.

...zur Frage

Warum habe ich keine Kondition mehr?

Ich war früher bis 24 Jahren sehr sportlich. Habe fast jeden Tag Fußball gespielt. Mit 24 Jahren habe ich mit dem Rauchen angefangen. Rauche so ca. 25-30 Tabakzigaretten am Tag. Bin jetzt 37 Jahre alt, habe zwischen durch immer wieder Raucherpausen eingelegt (insgesamt 2 Jahre) und habe überhaupt keine Kondition mehr. Die letzten 10 Jahre habe ich fast gar kein Sport mehr gemacht. Aaaber, meine Freunde rauchen seit 20 Jahren und sie können locker 3-5km laufen, sie können beim Umzug sehr gut mithelfen. Ich kann nur 2 Minuten laufen und beim Umzughelfen bin ich nach 10-20 Minuten K.O. Woran könnte das liegen? Meine Freunde treiben auch kein Sport und sie waren auch damals nicht so sportlich wie ich. Was ich noch zusätzlich anmerken sollte: Ich nehme Neuroleptika. Liegt das vielleicht daran? Ich habe auch kaum Muskeln. Ich meine es reicht schon wenn ich bisschen was Schweres trage, danach kann ich meinen Arm nicht mehr hochheben. Wiege 87 kg bei 1.80m Größe. Also zuviel Übergewicht habe ich auch nicht. Ich kann mir das nicht erklären. Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?