Wieviele Keywords sollte man verwenden?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Naja, ich würde behaupten dass die Frage nicht darin besteht, wie viele Keywords es sein sollen, sondern wie stark und gut die zu optimierende Website ist (bzw. was damit gemacht wird, um eine seotechnisch gute und starke Site zu bekommen)

Ich vertrete die Meinung, dass eine Website (Website, nicht Unterseite) beliebig viele KW's vertragen kann. Man kann auch Unterseiten, Landing Pages usw. erstellen und diese auf bestimmte KW's optimieren.

Hauptsache dran bleiben (dran arbeiten lassen), SEO-Maßnahmen langfristig betreiben. Ein passender Artikel m.E. http://www.design4u.org/suchmaschinenoptimierung-032009-teil-4-seo-dauer-kurzfristig-oder-langfristig/

Danke.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jede Seite und Unterseite sollte 4-6 Keywords haben. Es ist auf keinen Fall ratsam unendlich viele Keywords zu nutzen, das bringt gar nichts. Wenn du für jede Unterseite die 4-6 wichtigsten Keywords nutzt, dann zeugen die für die Suchmaschinen auch noch von Relevanz. Alles was darüber ist, wird irgendwann als Spam klassifiziert!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi pablo Pro Seite würde ich ein Haupt-Keyword einsetzen. Dazu kannst Du 8-9 Nebenbegriffe einsetzen, welche das Hauptkeyword ergänzen. Wenn Du sehr viele keywords hast, dann bleibt Dir eigentlich nichts anderes übrig, als eben auch sehr viele Seiten anzulegen. Aber viele Seite auf deiner Homepage ist ja auch wieder positiv für die SEO-Arbeit. Wieviele keywords hast Du denn auf Deinem Plan stehen ? Gruß, Klaus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, nach statistischen Studien, die gemacht wurden, sind 5-10 Keywords zu empfehlen. Hoffe, ich konnte ein wenig weiterhelfen. Siehe auch hier gruss

http://www.seomaxx.com/seomaxx-studie2008.pdf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?