Wieviele Kalorien sollte ich mindestens zu mir nehmen um nicht ab- aber auch nicht zuzunehmen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Dein Körper benötigt, um gesund zu bleiben und mit allen wichtigen Nährstoffen versorgt zu werden, mindestens 2000 kcal pro Tag, wenn du Sport machst auch noch mehr.

Außerdem solltest du mindestens 8 kg zunehmen, um zumindest in den unteren Bereich des Normalgewichts zu kommen. Du bist nämlich untergewichtig, und das ist alles andere als gesund!

Also ich laut meinem Körpergefühl und auch meinem Arzt geht es mir ziemlich gut.

0
@Baelovesme

Ich kann dir nur sagen, was Fakt ist, und Fakt ist, dass du untergewichtig bist und das keineswegs gesund ist.

2

Zwischen 1.800 und 2.200 kcal pro Tag. Achte auf eine ausgewogene Ernährung. .)

Besser wäre es aber wenn du etwas zunehmen würdest.

1500kcal sind zuwenig. Ich würde an deiner Stelle zwischen 1800-2000kcal probieren. Machst du noch Sport?

Naja momentan nicht wirklich (wegen Krankheitsgründen) nur ein paar home workouts

0

Um weder ab- noch zuzunehmen, solltest du so viele Kalorien zu dir nehmen, wie du auch verbrennst.

ds ist von mensch zu mensch anders und kommt auf dein körpergewicht an. google am besten mal nach einem bmi rechner der dir auch deine kalorien angibt, die du zu dir nehmen kannst :)

Was möchtest Du wissen?