Wieviele Kalorien darf ich unter folgenden Umständen konsumieren?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich würde dir empfehlen dich so gut es geht gesund zu ernähren. 

Das heißt viel Obst und Gemüse. 

Wenig Fette und Süßigkeiten am besten nur in kleinen Mengen, wenn du echt nicht drauf verzichten kannst.

Ach ja und am besten, wenn du Fleisch isst entweder nicht viel oder iss mageres Fleisch.

Huhn und Pute, also halt Geflügel habem weniger Kalorien, als Rind oder Schwein.

Kalorien zählen davon würde ich dir abraten, weil das leicht zu einem Kontroll Zwang und somit evtl zu einer Essstörung führen kann.

Ich hoffeich konnte helfen :)

Achtung! Das ist nur teilweise empfehlenswert! Obst und andere kohlenhydratreiche Lebensmittel sollten zum Abnehmen vermieden werden, da diese den Insulinspiegel nur unnötig anheben, was zur leichten Fetteinlagerung führt. Fett =/= Körperfett. Lieber eine sehr proteinreiche Ernährung mit wenig-mittleren Mengen an (möglichst langkettigen) Kohlenhydraten und guten Fetten. Zum Beispiel Kartoffeln und Nüssen, Pute und Huhn.

0
@Freddyexpress

Nüsse sind eigentlich nicht sehr gut.

Obst isteigentlich nichts schlechtes, da es natürlichen Fruchtzucker enthält und dieser auch nicht dick macht.

Das ist eine sehr gute Alternative zu Süßem oder dem schlechten Industrie Zucker, der zu schlechtem Fett führt.

Es kommt halt nur darauf an, welches Obst man isst.

0

Hi,
Also dass mit den Kohlenhydrate am Morgen wird oft empfohlen und ich würde daruf auch vielleicht etwas achten, aber Obst am Abend?:-) im Obst sind genauso Kohlenhydrate.
Ja eine Kaloriendefiziet braucht man Aufjedenfall , doch man sollte es nicht so streng nehmen und außerdem sollte man es auch auf keinen Fall übertreiben!
Am Ende verdaut man sich so nur den Stoffwechsel und sobald man wieder normal ist nimmt man wieder ordentlich zu.
Es ist wichtig viel Wasser zu trinken (es regt den Stoffwechsel und die Verdauung an ) Tee ist auch gut (an besten Grüntee).
Die ganzen Getränke mit Zucker aufjedenfall weglassen.
Morgens am besten viel und ausgewogen Essen und Abends am besten nicht mehr soviel (vielleicht etwas Gemüse...)
Ich hoffe ich konnte etwas helfe.
Bitte nicht anfangen zu hungern!
LG und viel Erfolg

Also wenn du annehmen möchtest, gibt es zu sagen, das Kohlenhydrate nicht das beste sind. Deine Ernährung sollte Proteinreich und Kohlenhydrat arm sein. Obst ist zwar gesund, enthält aber viel Zucker. Möglicherweise wird dein Gewicht erst einmal aufgrund von Muskelzunahme steigen, aber Muskeln verbrauchen am meisten Energie und du wirst bald danach abnehmen.

VERSUCHE es doch mal mit der 8 oder 14 Detox-Kur. Hat mir auch geholfen. Ich finde die Kur ist eine gesunde Art zum abnehmen. Ich war begeistert

Was möchtest Du wissen?