Wieviele Jacken und Hosen braucht man?

7 Antworten

An Jacken braucht man eine für den Winter, eine für den Sommer, eine für den Übergang, evtl. eine für den Regen.

An Hosen braucht man auch verschiedene je nach Lebenslage für den Beruf und zum chillen...

Wir wohnen auf einem Bauernhof, da habe ich zwei Sätze an Jacken, einen für den Stall und zum Spaziergang und den anderen für gut.

Jacken:

Winterjacke

Softshelljacke

Regenmantel

Ein paar Sweat/Fleacejacken

Hosen:

3-10 Jeans (das kann man selbst entscheiden manche haben auch mehr)

2-5 Jogginghosen oder Leggings

Eine 'schicke' Hose

3-10 kurze Hosen

1-5 Sporthosen (gilt dasselbe wie bei den Jeans)

Und dann brauchen manche Leute noch Hosen die speziell für ihren Beruf sind

Hab ne Winterjacke und ne dünne... klar hab ich noch ein Blazer und ne Jeansjacke aber ich hasse Jacken wenns geht dann nur Pullover 😂 Hosen hab ich aber einige aber auch da zieh ich nur meine Lieblinge an die immer wieder mal wechseln

Schwierig zu sagen. Den Spruch "ich habe eine Schrank voll nichts zum anziehen" gibt es glaub ich nicht umsonst 😂

Ich würde es mal so ausdrücken: von Klamotten kann man nie genug haben

Was möchtest Du wissen?