Wieviele Haushalte deckt ein Kohlekraftwerk ca.?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Grob überschlagen:

Bei einer Leistung von 500 MW und einem angenommenen Tagesdurchschnittsverbrauch von 500 W pro Haushalt ( entspricht 12kWh/Tag ) :

500 * 10^6 W / 500 W = 1 Mio

=> Eine Million Haushalte.

MFG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jorgang
04.10.2011, 21:47

Das gilt über Tagesmittel ohne Spitzen. Für den Spitzenbereich braucht man erheblich mehr. 500 W ist die angenommene Durchschnittsleistung, nicht Verbrauch. Die Arbeit (Verbrauch) ist dann 12 kWh/d und pro Jahr gut 4000 kWh/a.

Rechne mal aus, wie viele Dächer man mit Solarzellen bedecken muss, um die gleiche Arbeit zu erbringen. Die gleiche konstante Leistung wie ein Kohlekraftwerk können sie nicht erbringen. Im Dunkeln gibt es keinen Strom von der Sonne. Deshalb braucht man für jede Solaranlage für den Dunkelbetrieb ein herkömmliches Kraftwerk, das den Dunkelbetrieb übernimmt und sonst still steht. Eine zusätzliche Investition, von der die Solarzellenfreunde nur schweigen.

0

Hier http://is.gd/yPjp84 findest du den durchschnittlichen Verbrauch. Unter Liste deutscher Kraftwerke findest du bei Wiki die Leistung der deutschen Kraftwerke. Was ist da ein 08/15 Kraftwerk ? Die Leistungen sind einfach zu unterschiedlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

genau soviel wie ein atomkraft werk gleicher leistung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?