Wieviele Handy/nummern sollte man haben?

12 Antworten

Soviele, wie Du im Kopf verkraften kannst - ja, ich gebe meine Nummer auch manchmal zu schnell raus - aber da ich prepaid benutze, ist es ja kein Ding, mal eben eine neue Simkarte mit einer neuen Nummer zu kaufen - kostet 5.- mit 5.- Guthaben drauf.

Allerdings verliert man irgendwann den Überblick, wem man nun welche Nummer gegeben hat, und welches Handy nun für wen erreichbar ist.

Ich habs jetzt auf 3 reduziert -

1 x Familie

1 x Freunde

1 x anonym - eine Nummer, die KEINER hat, die unter einem Fakenamen freigeschaltet wurde.

Ich habe aktuell nur eine Nummer.

Lese aber des öfteren davon (und merke es auch selbst), dass zwei Nummern sehr hilfreich sein können, besonders wenn man geschäftlich viel telefonieren muss und einfach nie zur Ruhe kommt.

Schließlich möchte man auch mal abschalten und in dieser vernetzten, hektischen Welt nicht immer für jeden erreichbar sein (was offensichtlich in vielen Bereichen schon vorausgesetzt wird).

  • Öffentliche Nummer (einfache Freunde/Bekannte/Verwandte etc.).

  • Private Nummer (engsten Freunde, Familie).
  • Geschäftliche/Dienstliche Nummer.
  • Spam-Nummer (für diverse Anmeldungen/Registrationen etc.).
  • Und noch eine extra Nummer für die zweite Familie (zweite Ehefrau etc.).

Hatte damals noch mehrere Nummern, aber mittlerweile gebe ich mich mit zwei Frauen zufrieden.

Whatsapp- Mit anderen schreiben die im Ausland wohnen?

Hei Leute..da ich erst seit ein paar tagen ein Smartphone hab &natürlich auch whatsapp wollt ich fragen ob ich auch mit meinem kumpel &einer freundin schreiben kann die im ausland wohnen . ich hab schon viel darüber gegoogelt aber manche antworten bzw viele antworten sind verwirrend ..da sich nicht alle einig sind ob es nun geht oder nicht...deswegen versuch ichs hier nochmal (: geht das &muss man was zahlen? &wenn es geht welche vorwahl haben türkische handynummern? man muss ja i. wie immer 0049 oder 0048 oder so vor ne nummer schreiben wenn man in ein land telefonieren oder sms schreiben will...bei whats app auch oder?

Danke im vorraus schonmal (:

...zur Frage

Schufa- Daten werden nicht gelöscht?

Hallo, ich habe vor einiger Zeit meine Schufa-Auskunft erhalten.  Alles im Grünen Bereich, bin sozusagen "sauber". Allerdings stehen da noch drei alte Handyverträge von 2004 und 2005 drin, die schon lange abgelaufen und gekündigt sind.  Vertragspartner war damals mobilcom-debitel. Heute Adresse gegoogelt - 0900er Nummer. Anrufen werde ich also nicht! Wie sollte man jetzt vorgehen? Schufa anschreiben oder Mobilcom-debitel?

Unterlagen zwecks Kundennummer bzw. Handynummern habe ich nach der langen Zeit schon entsorgt,  also könnten nur noch über meinen Namen die Sache zurückverfolgen.

Hat jemand nen guten Tip für mich? Vielen Dank

...zur Frage

DSL 16 oder 50 Mb, 1&1 vs. Vodafone

Hallo zusammen.

ich ziehe jetzt in eine Wohnung um und überlege welchen Internetanschluss ich mir zulegen soll. Meine Nutzung besteht auch schonmal aus gleichzeitig einen Film streamen (z.B. Sky go) und dazu 20-30 Tabs im Browser offen haben etc. Glaubt ihr, dass trotzdem 16mbit/s ausreichen? Oder sollte ich lieber auf Nummer sichergehen mit 50mbit? Der Preis liegt bei 20€ für 16mbit bzw. bei 30€ für 50mbit.

Beide Tarife gibt es im Prinzip gleich bei Vodafone und 1&1. Normalerweise hätte ich vom Gefühl her Vodafone genommen, aber bei 1&1 habe ich den besseren Router und einen nutzbaren Internetanschluss innerhalb von 1-2 Tagen (Vodafone 2-3 Wochen). Gibt es irgendetwas, was gegen 1&1 sprechen würde?

Welchen Tarif und welchen Anbieter würdet ihr mir emfehlen?

...zur Frage

Handy anhand der Nummer einfach orten und Daten klauen?

Ich möchte verhindern, dass jeder der meine Handynummer hat mich orten kann oder Daten von meinem Handy läd.

Wie einfach ist es für eine Person mich anhand der Handynummer zu orten bzw. Daten zu klauen? Und wie kann ich das verhindern?

...zur Frage

Was passiert alles bei einer Hausüberschreibung?

Hallo,

mein Vater und meine Mutter möchten aus persönlich/familiären Gründen mir (27 J.) ihr Haus (Schuldenfrei) überschreiben. Mein Bruder (19 J.) soll NICHT leer ausgehen, allerdings wäre es wenig ratsam ihm die 50% des Hauses einfach so zur Verfügung zu stellen. Daher: 1. Gibt es da rechtliche Curricula, die man beachten muss? 2. Ich hörte von einer 10 Jahres Beschränkung was die Thematik angeht, was hat es damit auf sich? 3. Was, wenn meine Eltern pflegebedürftig werden? Muss ich dann das Haus als finanzielle Sicherheit einsetzen oder gar verkaufen um an Geld zu kommen bzw. Hypotheken aufnehmen? Was schützt mich/uns? 4. Welche Kosten kommen für den formellen Akt auf einen zu? SChätzewert des Hauses und dann prozentual?

Ui, doch viele Fragen, aber ich möchte einfach auf Nummer Sicher gehen. Danke für alle Antworten, Ihr/Sie helft/helfen mir wirklich weiter.

Sabrina

...zur Frage

Weitergeleitete Anrufe

Anrufe in der Firma werden auf mein Handy weitergeleitet, dabei zeigt das Handy die angerufene Nummer an, also die Nummer der Firma. Ist es möglich, die Nummer des Anrufers anzuzeigen? Die Fritzbox scheint hierfür keine Einstellmöglichkeiten anzubieten. Oder werden beide Nummern mitgesendet und man könnte am Handy einstellen, welche Nummer angezeigt werden soll?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?