Wieviele Goldfische dürfen in ein 25 Liter Aquarium?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

3 Fische sind für 25 l viel zu viel. Hast du eine gute Pumpe mit einen guten Filter? So aus der Ferne wirst du wenig Tipps bekommen können. Das sollte sich jemand vor Ort ansehen!

In ein 25 Liter Becken gehören überhaupt keine Fische. Evtl kannst Du Wasserflöhe drin züchten.

die armen tiere... das is so wie wenn man dich in nen 2x2 meter zimmer steckt und vielleichgt noch ssachen renstellt dass man sich kaum bewegen kann.

nee im ernst... alles unter 50 lieter is unzumutbar. neben der tatsache dass su dich ncht informiert hast finde ch aber erstaunlich dass du beim kauf von dem aquarium entewder niemanden gefragt hast oder derartig schlecht beraten wurdest. na ja, das erste was heute auf deiner to do liste stehen muss is ein gescheites aquarium kaufen

Die Verkäufer in Zooläden schwatzen einem leider sehr oft Sachen auf, die einfach nicht brauchbar oder unzureichend sind....

Ich halte auch recht viele Tiere, darunter auch Exoten.... kein Verkäufer im Tierladen wird dir sagen, dass ein artgerecht eingerichtetes Terrarium für z.B. Bartagamen mal 800€ kosten kann. Mein Becken ist deutlich größer als die Mindestanforderungen und in komplettem Selbstbau errichtet worden....am Ende standen über 1200€ auf der Rechnung. Ganz zu Schweigen von den laufenden Kosten... Strom ~300€/Jahr.

Wenn man das dem Kunden auftischt, wird der sich drei mal überlegen, ob er sich so ein Tier anschaffen möchte. Das Resultat, was dabei rauskommt ist, dass viele Haustiere in unzumutbaren Umständen untergebracht werden.

0

Hast Du die Medizin REGELMÄSSIG wie beschrieben gegeben???

Hast Du einen LuftFilter im Becken?

3 Tage lang immer einmal. Durch ein kleinen Stein kommt Luft ins Aquarium, wenn du das meinst.

0
@Anonym37461

Naja... also bei einem 25 Liter Becken wahrscheinlich schon... steht aber drauf für wieviel Wasser man die nutzt...

0

Das ist kein Aquarium...das ist ein Schnapsglas..

Was möchtest Du wissen?