Wieviele Gehäuse Lüfter braucht ein "normaler" PC?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

2 Lüfter sind da mehr als genug. Einer vorne unten der die kalte Luft ansaugt und oben hinten einen der die Luft wieder raus bläst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

normal sind 1 CPU Lüfter und 2 Gehäuselüfter. 1 vorne unten, der bläst die Luft rein. Und einer hinten oben bläst die warme Luft raus.
Du kannst einen der vorderen Lüfter wegnehmen, achte dabei aber auf die Temperatur der Komponenten.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Theoretisch nur 2 + CPU Lüfter... 1 Vorne und 1 Hinten... dementsprechend halt nur auf die Laufrichtung achten (ein kleiner Pfeil) falls du sie selbst eingebaut hast & ein ausreichender CPU Lüfter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe drei Gehäuse Lüfter, amd fx 8350 und 280x, also heizung normalerweise, sind aber angenehme 36 Grad im Leerlauf und knapp über 40 Grad unter vollast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde sagen ein normaler PC hat drei Lüfter oder zwei Lüfter und eine Wasserkühlung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar!
So viele Lüfter brauchst du nicht, wenn du nicht übertaktest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?