Ich verstehe die Angaben nicht. - wie viele Flüchtlinge sind zur Zeit in Deutschland?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Das kann man so direkt nicht sagen... es kommen immer mehr stündlich das heißt das wechselt sich andauernd.
Ich verstehe die Angabe von Seehofer nicht. Mindestgrenze an Flüchtlinge?! Die kommen aus dem Krieg und brauchen Hilfe. Und das dürfen aber nur eine bestimmte anzahl sein...Naja...
Lg

Und noch dazu:) viele viele stellen den Antrag aber mannche müssen Jahre warten bis der genehmigt wird

0
@BestFriendJesus

darum geht es in meiner Frage ja nicht...

Also haben von den ca 600 000 nur 300 000 einen Antrag gestellt?

0

Nicht jeder der kommt kann sofort einen Antrag stellen.

Die Büros sind überlastet.

Also haben von den ca 600 000 nur 300 000 einen Antrag gestellt?

0

Nein ich glaube nicht alle...

0

Du bist in der falschen Statistik gewesen.

Hier ist die etwas bessere:

http://de.statista.com/statistik/daten/studie/76095/umfrage/asylantraege-insgesamt-in-deutschland-seit-1995/

Der Fehler der Statistik ist allerdings, dort sind nur die gestellten/bewilligten Asylanträge aufgenommen und bewertet.

Die "Flüchtlinge", die sich noch nicht gemeldet haben, oder deren Antrag gerade erst bearbeitet wird, sind nicht erfasst.

Gleiches gilt für die die sich hier illegal aufhalten.

Danke, aber in deiner Statistik werden auch nur 362.152 Anträge im Jahr 2015 aufgeführt.

Aber trotzdem hast du meine Frage beantwortet.

Vielen Dank ;)

1

Die Dunkelziffer ist sicher sehr viel höher!Flüchtlinge hier holen ja auch noch ihre Familie nach!

Das sind Schätzungen. Wissen tut es glaube ich keiner.

Es kommen immer mehr gibt es überhaupt noch einen Überblick?

Eine konkrete Zahl wirst du in dem Referat nicht nennen können, weil es keine verlässlichen Zahlen gibt. Es gibt zudem registrierte und nicht registrierte Flüchtlinge.

1,5 millionen sind hier  . 

ich Glaube das kann niemand genau beantworten

Was möchtest Du wissen?