Wieviele Fehlstunden im Zeugnis sind "normal"/durchschnittlich?

9 Antworten

je weniger desto besser. bis 5 Tage insgesamt sind ok. entschuldigte Tage, denn das kann immer mal sein) alles andere kommt nicht mehr in die erste Wahl, sondern bei Bewerbungen auf den Stapel mit...schaun wir mal, ob sich noch was anderes bewirbt. Noten geben eine Tendenz wieder, Fehltage und Fehlstunden geben einen Charakter wieder.. Zieht man etwas durch, auch wenn man keine Lust dazu hat oder bleibt man dann halt zuhause weil es der einfacherere und gemütlicherere Weg ist.......Ich kann nur dazu raten sich durch schwänzen und blaumachen nicht die Zukunft zu ruinieren.....

0-5 im Halbjahr, Ganzjahreszeugnis 0-9

Bei mir ist das Problem, dass ich wegen Krankheit nur 1 mal im Jahr nicht da bin, aber schon 7 Fehltage wegen diesen Konfirmationsfahrten habe..

Du solltest aber versuchen die Zahl unter 5 zu halten. - aber wenns nicht anders geht, gehts halt nicht. Du solltest jetzt nicht zur Schule kommen, wenn du dich alle 10 mins. übergeben musst.

ich hab immer so um die 4 oder 5, letztes jahr hatte ich nur 3 Fehltage, die aber NICHT verteilt waren, sondern hintereinander :)

Pro&Contra Vorlernen in der Schule

Hallo, Was haltet ihr davon, in der Schule für iein Fach, z.B Mathe vorzulernen (also erstmal in der 9.Klasse z.B das nächste Thema , dann vlt Stoff der 10Klasse)?? Natürlich wenn die Noten stimmen.. und in einem Fach das einem liegt. Habt ihr dazu Argumenten dafür und dagegen??:D Danke im Voraus:) Supergirl

...zur Frage

Wieviele Fahrstunden brauch man durchschnittlich bevor man mit den 12 pflichtstunden (Autobahn,Überland,Nacht)anfängt?

Ich weiß dass es von Person zu Person unterschiedlich ist, dennoch würde mich interessieren wieviele ungefähr "normal" sind

...zur Frage

Was braucht man alles für ein Praktikum ( Schule )?

Hallo :)

Kann mir jemand sagen wie das alles abläuft ? Muss man erst anrufen oder persönlich hingehen oder was ? Wie habt ihr euer Praktikum gemacht und WAS muss man abgeben wenn man persönlich hingeht ? Lebenslauf , Zeugnis ? Wenn Zeugnis das letzte Zeugnis oder was ? Danke :)

...zur Frage

Wieviele Fehlstunden sind im ersten Halbjahr der 13. Klasse okay?

Huhu, ich wollte mal nachfragen, wieviele Fehlstunden man so in einem Halbjahr in der Oberstufe (Klasse 13) durchschnittlich haben darf....dabei muss man ja bedenken, dass Fehlstunden immer mehr aussehen, als Fehltage. Denn 4 Fehltage (mit je 8 Std) gäben dann ja schon 32 Fehlstunden und jeder Tag mehr umso mehr Fehlstunden usw....also, wie seht ihr das...wieviele Fehlstunden sind noch im grünen Bereich...aufs Halbjahr und nicht aufs ganze Schuljahr bezogen!! LG, Lackaffe

...zur Frage

Wie kann ich innerhalb von 2 Wochen Badminton lernen?

Hallo

ich bin zurzeit in der 11. Klasse. Wir spielen im Sportunterricht Badminton. Leider kann ich das nicht besonders gut.

Zurzeit habe ich in Sport eine 2+. Diese Note reicht mir eigentlich auch. Aber meine Lehrerin will in der nächsten Sportstunde, dass ich nocheinmal Badminton gegen einen Jungen aus meiner Klasse spiele. Wenn ich bessser bin, kriege ich eine 1-.

Er ist aber einer der besten in Sport aus unserer Klasse und hat als Note 15 Punkte. Ich werde das ganze Schuljahr schon von meinen Mitschülern gemobbt. Darum wird er auch so spielen, dass ich garkeine Chance habe. Außerdem sind Jungs meistens sowieso besser in Sport.

Ich finde die Bewertung der Lehrerin etwas ungerecht.

Eigentlich bin ich sehr gut in Sport. Ich habe auch 8 Jahre Fussball gespielt.

Hat jemand Tipps, wie ich Badminton lernen kann ? Ich hab erst in zwei wochen wieder sportunterricht

LG MIcky

...zur Frage

Sehr Strenge Eltern, Zeugnis, was tun?

Also ich bekomme Übermorgen mein Zeugnis. Ich habe 4-6 vieren alles dreien und 1 zwei. Und naja... Ich gebe gerne zu... Ich habe nicht jede freie Sekunde für die Schule gelernt. Aber folgendes. Meine Eltern sagen immer "Wenn du dies nicht tust dann..." oder machen es so: "Für jeden Monat gute Noten bekommst du ein PC-Teil gekauft" (aktuellstes Beispiel). Tja dann hatte ich nur einsen und zweien 3 monate lang. Und habe n scheissdreck bekommen. Dann hies es ich bekomme ein Fahrrad. Bekam dies auch nicht. Ich bin demotiviert... Ich weiss Hausaufgaben und lernen sind für meine Zukunft blablabla.... Und ich verneine es nicht.... Aber wenn ich eh keine Lust habe(und es trotzdem mache) dann muss ich ja nicht demotiviert werden... Naja jetzt zu meiner Frage. 1. Wie soll ich das meinen Eltern erklären mit den Noten? 2. Wie kann ich vermeiden, dass mein Vater mich schlägt? 3. Wie kann ich es hinbekommen, dass meine Eltern mich nichtmehr unter Druck setzen oder mir falsche Versprechungen machen? 4. Ich habe den größten Schiss ever :( . Wie soll ich denen das alles sagen was ihr mir (hoffentlich rechtzeitig) vorschlägt, ohne umzukippen? 😔 Ich bedanke mich jetzt schonmal. MfG Milijić, Emre

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?