Wieviele Fehlerpunkte darf man bei der Theorieprüfung haben? (Klasse A1)

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

falls du noch keinen FS hast, was ich jetzt mal annehme. max. 10 FP, aber nicht 2 mal 5 FP (dann wärst auch durchgefallen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

man darf schon 2x5 FP haben, es dürfen nur keine Vorfahrst fragen sein, denn wenn du da 2 falsch hast biste durchgefallen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Siraaa
11.07.2010, 18:28

Nein man darf nicht 2 mal 5 Fehlerpunkte haben.

"Es dürfen, um die Prüfung noch zu bestehen, maximal 10 Fehlerpunkte gemacht werden. Aber Vorsicht: Kommen diese 10 Fehlerpunkte dadurch zu Stande, dass der Bewerber 2 Fragen mit einer Wertigkeit von je 5 Fehlerpunkten falsch beantwortet hat, ist die Prüfung nicht bestanden. " (http://www.fahrschule-hubbert.de/theoretische_pruefung.htm)

In der Regel handelt es sich ja bei den 5 Punkte Fragen auch um Vorfahrtsfragen

1

Was möchtest Du wissen?