Wieviele Bohrlöcher verträgt eine Wand?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also, würd sagen kommt drauf an wie tief diese Löcher sind. Aber interessieren würd mich wozu man so viele Löcher in so kurzen Abständen benötigt.

Das haben wir uns auch gefragt. Vor allem die so 10cm über dem Boden sind. Kennen die Vorgeschichte des Hauses nicht.

0
@Katzentatze

10 cm über dem Boden deutet darauf hin , daß die Wand sehr sehr feucht , bzw. naß war. Hier scheint ein Versuch zur Trocknung der Wand stattgefunden zu haben.

0

Das hängt sicherlich davon ab ob es eine tragende Wand ist und aus welchem Material sie besteht. Zudem wieviele Löcher sind es, welchen Durchmesser haben sie und wie tief sind sie. Sicher sein kannst du nur, wenn ein Statiker sich die Wand genau angesehen hat.

Keine tragende Wand und es sind alte rote Backsteine. Es sind sehr viele Löcher so zwischen 5 und 12 mm. Haben die Befürchtung, dass die Löcher im Laufe der jahre die Wände mehr geschädigt haben, als es den Anschein hat. Später soll ja kein Regal von der Wand fallen.

0

Bei einer "tragenden Wand" würde ich einen Architekten oder Statiker hinzu ziehen.Bei normalen Trennwänden hätte ich keine Bedenken , zumal man ja die überflüssigen Löcher wieder verschmieren kann.

Es sind keine tragende Wände, aber im Laufe der jahre werden die Löcher die Wände ja porös gemacht haben. Dann könnte man ja nicht mal ein Bild aufhängen. Wie ich schrieb, soll, sich das nächste Woche ja ein Architekt anschauen. Bin nur neugierig.

0
@Katzentatze

10 cm über dem Boden deutet darauf hin , daß die Wand sehr sehr feucht , bzw. naß war. Hier scheint ein Versuch zur Trocknung der Wand stattgefunden zu haben.

0
@manni1937

Hatten wir auch vermutet, seltsam ist nur, dass es Innenwände sind, und die Löcher dafür eigentlich zu unregelmäßig sind.

0
@Katzentatze

Der Vermutung würde ich mich anschließen ! Bei einem alten haus ohne Betonboden könnte es sich um Kapilarwasser handeln das eben durch Belüftung, ausdrocknen beseitigt werden sollte !

Die Wand, aus gebrannten Ziegelsteinen dürfte diese Schwächung nicht viel ausmachen !

Eddy21

0

Vermutlich hat da jemand seine Regale aus einzelnen Elementen an die Wand geschraubt? Man kann es sich auch leicht machen und die Löcher mit Beton füllen. Fertig.

Die Löcher einfach zu füllen macht nicht viel Sinn, wenn die Wandstruktur sonst hinüber ist.

0

Was möchtest Du wissen?