Wieviele Artikel darf man bei Lands' End, Amazon, eBay, Quelle usw. zurückschicken bevor das Kundenkonto gesperrt wird?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Glaubst du, die sind so blöd und veröffentlichen solche internen Richtlinien, damit jeder Betrüger die bis an's Limit abzocken kann !?!

Genau richtig, wenn bei solchen Abzockern das Kundenkonto so schnell wie möglich gesperrt wird. Die Kosten, die die verursachen, müssen ja - langfristig gesehen - alle anderen ehrlichen Kunden mitbezahlen :-(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese internen Daten wirst du nicht erfahren, die werden die Firmen sicherlich veröffentlichen. Manche Firmen sperren ohne Vorwarnung, andere versenden erstmal eine "rote Karte" als Warnung und greifen dann durch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guten Morgen,

das merkst du dann, wenn dein Account gesperrt ist bzw. keine Bestellungen mehr tätigen gehen. In der Regel kauft man das was man braucht und schickt keine 100 Pakete im Monat zurück.

Ich hoffe ich konnte helfen

Wissensdurst84

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kattarina
28.12.2015, 11:03

Nun ja, in der Regel. Ich bin aber etwas anders. Dieses Recht näme ich mir.

0

Also bei Otto hatte ich noch nie Schwierigkeiten, allerdings kaufe mir auch bloß das, was ich benötige.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du das Rückrufrecht missbrauchen willst, dann wirst du ziemlich schnell gebannt werden. Und das scheinst du ja gerade auch vor zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?