Wieviele Äpfel erhalte ich vom Baum wenn ich zwei Apfelbaumsorten kreuze?

3 Antworten

Praktisch sicher bekommst du deutlich kleinere Äpfel (wenn auch möglicherweise deutlich mehr), weil die kommerziellen Obstbaumsorten allesamt Hybriden mit extra großem Ertrag und v. a. extra großen Früchten sind. Hier kann man davon ausgehen, dass auch "Heterosiseffekte" eine Rolle spielen (die spezielle Zusammenstellung der Gene von beiden Eltern sorgt für extreme Eigenschaften; geht oft beim Kreuzen für alle Folgegenerationen größtenteils verloren)

Im Prinzip kann es auch sein, dass du eine neue, noch ertragreichere Genkombination erhältst, aber da hast du als Einzelner weit weniger Chancen als Großunternehmen, die sich auf Apfelsortenentwicklung spezialisiert haben.

nach diesem Heterosiseffekt habe ich wohl gesucht

0

Nein, da kommt dann in etwa ein Baum raus, der 8 Apfel liefert. Das geht natürlich nur in der Theorie, in der Praxis spielen da etliche andere Faktoren mit.

Der Ertrag lässt sich nicht in Äpfeln pro Baum rechnerisch erfassen und dann nach Mendel kreuzen. 

Wer kennt diesen Baum bzw. diese Frucht?

Hey! :-)

Ich bin noch immer auf der Suche nach dem Namen eines in Kroatien vorgekommenen Baumes bzw. der darauf wachsenden Frucht. Ich habe zur Hilfe bei der Identifizierung zwei Bilder hinzugefügt.

Hat einer eine Ahnung, um welchen Baum oder welche Frucht es sich hierbei handelt?

Danke im Voraus :-)

...zur Frage

Kastanienbaum veredeln?

Ich habe von den Maronen eines Esskastanienbaumes, welcher bestimmt eine gezüchtete Sorte mit recht großen, schmackhaften Maronen ist, 2 Bäumchen Keimen lassen. Nun ist mir klar, dass man um die positiven Eigenschaften eines Baumes zu übernehmen, einen wilden Kastanienbaum (oder eine andere Sorte) mit dem Zweig eines gezüchteten veredelt. Zudem soll der Baum dann wesentlich früher Maronen tragen. Nun sind diese Bäume jedoch schon von einer gezüchteten Sorte. Wenn ich sie nicht veredel, sind dann die Maronen identisch und die Bäume haben einfach nur später ihre Früchte? Denn wenn dem nicht so ist bin ich etwas verwundert darüber, wie die größeren Kastanien einst entstanden sein sollen, wenn man sie nur erhält, indem man einen Baum mit einem zweig eines Baumes veredelt, der schon große Maronen hat.

...zur Frage

Hallo eine frage zu Physik Hausaufgabe?

Also die aufgabenstellung: Du siehst im Teich vor dir das Spiegelbild eines Baumes. Von der Stelle auf der Wasseroberfläche, die die Spitze des Baumes spiegelt., bist du 2 m entfernt. Wie weit ist der Baum von dir entfernt, wenn sich die Baumsputze 10 m und deine Augen 2m über Wasserspiegel befindet? Ermittle den Abstand.

Also die spitze des baumes ist ja von der Person 2m entfernt und dann noch mal 2 m Abstand wegen den Augen. Also 2+2= 4 richtig und dann plus 10 dann wäre das 14 richtig? Oder hab ich da etwas übersehen.

...zur Frage

Darf ich da tun, oder ist es kriminell?

folgende Situation: In meiner Nachbarschaft ist ein Apfelbaum. Der sticht sofort raus, der ist voll mit knackigen knallroten Äpfeln. Lecker. Da ich gerne frische Bioäpfel vom Baum mag und nicht die gezüchteten nun folgende Frage:

Dürfte ich mich da nachts reinschleichen und die Äpfel pflücken?

Übrigens: Das Haus ist total alt und wird renoviert. Im Moment wohnt da keiner drin. Deshalb sind die Äpfel scheinbar noch ungeerntet.

...zur Frage

Diploider-Chromosomensatz?

Hey, Ich verstehe nicht ganz wie man im Gegensatz zur Meiose bei der Mitose von einem diploiden Chromosomensatz spricht, denn nach der Telophase sind doch nur Chromatide im Zellkern.

Würde mich über eine Antwort freuen.

...zur Frage

Urlaub gute seriöse Internetseiten zum buchen?

Hallo Community!

Wir sind zwei oder vier Erwachsene (wissen wir noch nicht genau) und suchen ein Urlaub in Italien,Griechenland oder Spanien also es sollte aufjedenfall in Europa sein. Das Hotel sollte also Vollpension haben, nah am Strand sein und Wlan haben. Ich habe bereits zu Ohren bekommen, dass die Seiten Check 24 und Holidaycheck ganz gut für die Urlaubsplanung sein sollen, aber trotzdem bin ich mir nicht sehr sicher, da keiner von uns auch Erfahrung hat was das Buchen im Internet angeht. Außerdem sollte der Ort nicht sehr viel vom Tourismus beherrscht sein. Also Flug sollte auch dabei sein und pro Person MAXIMAL 1000€. Kennt ihr da wirklich seriöse Urlaubsanbieter, wo ihr auch Erfahrungen habt? Der Urlaub sollte ca. 7 - 10 tage andauern. Ich bedanke mich sehr für jede Antwort :))

Mit freundlichen Grüßen

DerAngestellte

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?