Wieviel Zweifel an dem Mann, den man heiraten wird, sind normal?

7 Antworten

Tu es nicht! Es geht doch auch ohne Hochzeit!!! Ich schäme mich heute noch für meine Ehe - gescheiterte Beziehungen hat jeder, da redet auch später keiner mehr drüber, aber eine gescheiterte Ehe bleibt irgendwie immer an einem kleben.

Wenn die Streitereien kurz vor der geplanten Hochzeit liegen, kann es daran liegen, daß der Druck zunimmt, einen solchen endgültigen Schritt zu gehen! Dann muß man miteinander darüber reden, notfalls den Hochzeitstermin um ein halbes Jahr verschieben.

Zusätzlich zu den schon gegebenen Antworten, die ich alle stichhaltig finde, noch eine Anregung: wenn Ihr Euch schon nicht ÜBER die Hochzeit streitet, hat sie vielleicht doch etwas mit der momentanen Krise in Eurer Beziehung zu tun. Ich meine damit nicht nur, dass Ihr vielleicht Angst bekommen habt Euch für "ewig" aneinander zu binden, sondern etwas viel Prosaischeres: bei den Hochzeitsvorbereitungen einiger Paare konnte ich schon beobachten, dass das Ereignis ungeheuer "groß" geplant wurde, manchmal zu groß. Das erzeugte im Vorfeld schrecklichen Stress, weil die Erwartungen an die eigene Leistungsfähigkeit einfach zu hoch waren. Vielleicht ist es ja bei Euch genauso... Könnt Ihr noch versuchen, dieses Fest etwas gelassener anzugehen? Möglicherweise rühren ja Eure Alltagsstreitereien, die an sich wahrscheinlich ganz unwichtig sind, von Euren bis zum Zerreißen gespannten Nerven.

Dazu fällt mir der Spruch meiner Großmutter ein (der sich übrigens oft bewahrheitet hat!): "Je prächtiger die Hochzeit, desto instabiler die Ehe!"

0
@Boldtbregu

Ja, auf weise Großmütter sollte man ab und zu hören! LG soust

0

Ich bin 30 Jahre alt. Heiraten?

Moin Leute,

ich bin (Mann) mittlerweile 30 Jahre alt. Ich möchte schon heiraten, kann es mir aber nicht vorstellen in der nächsten Zeit zu heiraten (Kinder inklusive). Ich denke so um die 40 nach. Ist das schon spät? Oder ist das heutzutage normal als Mann?

...zur Frage

Mein freund würde mich gerne mit 20/21 heiraten - ich bin durcheinander.....?

Hallo,

ich bin jetzt 18 Jahre alt und werde bald 19. Mein Freund ist heuer 20 geworden. Wir sind seit dem ich 14 bin und er 15 zusammen - damals hätten wir beide nicht gedacht das es so lange hält (wer denkt das auch in unserem alter) wir sind heuer im August dann 5 Jahre zusammen. Seit Jänner haben wir auch eine gemeinsame Wohnung. Wir lieben uns und streiten uns, lachen zusammen und unternehmen auch einiges - wie halt in einer ganz normalen Beziehung.

Nun fängt er seit ein paar Monaten immer damit an, das er heiraten will. Und er weis gar nicht wie er den Antrag machen soll und alles. Also er meint es wirklich ernst. Gestern haben wir wieder geredet, er meinte er würde mich gerne in 1-2 Jahren heiraten wollen bzw. hat er dann auch noch gesagt "ich würd dich gerne -wenn du 20 bist heiraten"

In 1-2 Jahren bin ich 20/21, die Freunde in meinen alter haben entweder noch nichtmal einen Freund oder haben diesen erst seit 1-2 Jahren.

Ich bin immer durcheinander wenn ich daran denke.. ich hab ihn auch gesagt das ich nicht weiß ob ich schon sofrüh heiraten will.

Ist es normal sich zu denken ob es das richtige ist? Ob man so früh heiraten sollte? Ob er der richtige ist? Irgendwie fühl ich mich, wie wenn dann meine "Jugend" vorbei ist. Oder als würde alles schnell vergehen.. Klar ist Heiraten jetzt nicht so wie wenn man gleich Kinder hat. Aber ich finde es ist trotzdem ein großer schritt...

Wir haben auch über Kinder geredet, er stimmt mir zu, das wir erst mit 27 aufwärts Kinder bekommen möchten - aber er würde einfach gerne Jung heiraten.

...zur Frage

WARUM PUPST MEIN MANN ANDAUERND?

Also piepsen an sich ist ja normal, aber warum PUPST MEIN MANN andauernd das kann doch nicht normal sein?

...zur Frage

wie soll ich meine cap tragen?

ich (männlich, 22) habe oft ärger mit meiner Freundin, da wir uns streiten wie ich meine Cap tragen soll. wie findet ihr das bei einem jungen mann schöner? normal, zur seite oder nach hinten?

...zur Frage

Ist es normal als Mann, mehrmals hintereinander zu kommen?

Also ist es normal mehrmals hintereinander abszpritzen zu können als Mann , ohne Pause ?

...zur Frage

Renesme und Jacob können nicht für immer zusammenbleiben

Renesme wird doch erwachsen und dann altert sie nicht mehr. Also ist sie dann unsterblich? Und wenn sie unsterblich ist... Jacob hat doch ein ganz normal langes Menschenleben. Wenn er dann stirbt als alter Mann, ist Renesme dann alleine? Und wie soll das bitte aussehen so ein alter greiß und ein 18 jähriger Mädchen? Ich bin verwirrt!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?