Wieviel Zollgebühren muss ich für ein Paket aus den USA bezahlen

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Für Waren, die per Post/Paketdienst aus Nicht-EU-Ländern nach Deutschland geschickt werden, sind an den Deutschen Fiskus folgende Abgaben zu entrichten:

  • unter 22 EUR gar nichts
  • bis 150 EUR nur die Einfuhr-Umsatzsteuer (19%)

Berechnungsgrundlage für die Einfuhr-Umsatzsteuer ist der Warenwert incl. Versandkosten.

Laut zoll.de wird bei einem Gesamtwert von 75 US Dollar nur Einfuhrumsatzsteuer (19%) erhoben und keine Zölle. Die Grenze ab wann Zoll bezahlt werden muss, liegt bei 150 Euro

Damit musst du nichts zahlen. Außer der Einfuhrumsatzsteuer. Es gibt ein paar Grenzen. Die eine ist bei 150€ und die andere bei 470 so weit ich weiß. Dann werden nochmals extra Steuern fällig.

Zollgebühr gar keine. Aber Einfuhrumsatzsteuer.

75 Dollar sind aktuell ca. 58 Euro. Da drauf dann 19% Einfuhrumsatzsteuer (da du unter 150 Euro bleibst, bleiben dir die meisten Zollgebühren erspart) also ca. 11 Euro Gebühren.

Rategeber1999 29.05.2014, 17:12

Also kostet das dann ca. 69€

0

Du musst die Mehrwertsteuer auf den von dir gekauften Artikel entrichten. Das sind bei uns in Deutschland 19%. Das kannst du dir ja selbst ausrechnen :-P Hier noch ein Link der dir weiterhelfen kann: http://www.zolltarifnummern.de/zollgebuehren.php

19% Einfuhr-USt, Zoll hängt von der Ware ab.

Rategeber1999 29.05.2014, 17:10

Es ist eine Solarzelle mit der man das Handy laden kann!

0
PatrickLassan 29.05.2014, 17:10

Zoll wird erst ab einem Warenwert von 150 € erhoben.

1
gajustempus 29.05.2014, 17:12
@PatrickLassan

jein

ab 23 Euro muss man die Einfuhrumsatzsteuer bezahlen

ab 150 Euro kommen noch Zollgebühren hinzu, die variabel und abhängig vom Artikel sind.

Wenn man das Paket dann natürlich noch länger beim Zoll warten lässt, darf man noch Lagergebühren bezahlen....

1

Was möchtest Du wissen?