wieviel zoll insgesamt kostet es wenn man aus china einen artikel für 600€ kauft?

5 Antworten

Verzollung heißt ja nur, dass Du die 19% MwSt. zahlen musst... in dem Fall also 114,00 Euro.

Unbedingt Rechnung usw. mitnehmen!

Das Paket wirst Du beim Zoll öffnen müssen und wenn gefälschte Markenware da drin ist, darfst Du das Paket nicht mitnehmen und Du bekommst einen Anhörungsbogen und eventuell eine Strafe - abhängig von verschiedenen Faktoren.

19% Steuer sind eine Sache aber ab 150€ Sendungswert kommt noch Zoll dazu.

0
@ES1956

Ist dann wahrscheinlich abhängig von der Warengruppe?!

Bislang habe ich noch nie Zoll bezahlen müssen *komisch*

0
@PeterP58

Die Höhe des Zollsatzes ist abhängig von der Ware aber ab 150€ ist grundsätzlich Zoll fällig. (Bestimmte Waren z.B: Handys sind frei)

0

das mit nur 19% Mwst. kann aber nicht hinkommen, das dachte ich auch erst, aber hatte mal vor paar jahren inliner rollen bestellt, ausgerechnet hatte ichs mir vorher schon mit den 19%, sollten eigentlich irgendwas um die 15-20€ sein, waren aber aufeinmal über 30€, da wurde noch irgendwas draufberechnet zu den 19%, darum frag ich ja auch, da ich keine lust habe wenn ich dann was noch teureres kaufe, aufeinmal nin noch größeren schock bekomme als bei meinen inliner rollen

0

hmm...das ab 150€ weis ich ja, meine inliner rollen waren aber unter 150€ trotzdem kamen da noch gebühren drauf, aber was für gebühren drauf kommen ist mir ja erstmal relativ, mir geht es halt nur darum ca. zu wissen was ich draufzahle im gesamten bei 600€ warenwert

0

Du bist extrem lustig, von wegen keine Links, das ist eigentlich die einzige Möglichkeit zu Antworten...

Es ist wohl ein Unterschied, ob Du jetzt ein Handy oder Kleidungstücke kaufst...

in sofern wie man ahnung hat und selber schon die erfahrung gemacht hat und was in dem dreht gekauft hat, kann man auch auf sowas ohne links antworten :-)

0
@xbla123321

nachdem Du ja anscheinend nicht in der Lage bist zu sagen um was es sich handelt, macht es auch keinen Sinn...

2

Grundsätzlich fällt bei einem Wert (Ware inkl. Fracht) über €150,00 EUSt in Höhe von 19 % an.

Je nach Warengruppe kann auch Zoll hinzukommen. Diese Abgaben sind jedoch unterschiedlich hoch, von totaler Befreiung bis hin zu mit Strafzoll belegten Produkten, für die dann gut und gerne nochmals 25 % auf den Gesamtwert mit Fracht aufgeschlagen werden.

Im Durchschnitt solltest du also mit 12,5 % Zollabgaben rechnen und dir schon mal vorsichtshalber für den mit Sicherheit erforderlichen Besuch bei deinem zuständigen Zollamt eine Rechnung mit Ursprungsnachweis und, falls es sich um Markenware handeln soll, die entsprechende schriftliche Bestätigung besorgen.

Andernfalls können weitere Besuche beim Zoll erforderlich werden und sollte sich herausstellen, dass es sich nicht um die originale Markenware handelt, wird diese vernichtet.

danke, das ist aufjedenfall schon eine wesentlich hilfreicherere antwort :-) also wirds wohl gesamt auf ca. 33% gebühren kommen, so in dem dreh 200€ das dacht ich mir schon, wollte es halt mal genauer wissen, den zoll auch schon versucht anzuschreiben, vor monaten und keine antwort...dann an andre mail geschrieben meinten die, sie beantworten keine fragen nur anrufen beim zuständigen zollamt...was is das bitte...für was die mehrere mails haben frag ich mich da....

0
@xbla123321

Das ist beim Zoll leider so. Es gibt ein Buch "Nomenclature Numbers", woraus man die voraussichtliche Warengruppe ermitteln kann. Mit dieser Nummer kann man bei seinem Zollamt nachfragen, ob es sich um zollbefreite Ware handelt, oder welcher genaue Zollsatz zu entrichten ist, wobei die Auskunft ohne Gewähr ist.

Wenn man Zollbefreiung zusagt, solltest du nachfragen, ob das sogenannte Ursprungszeugnis "GSP Form A" vorgelegt werden muss, um diese sofort bei der Einfuhr zu erhalten, oder später eine Rückerstattung zu bekommen.

0

Falsche Antwort. EUST ab 22€ Zoll ab 150€

0
@ES1956

Ich kaufe selbst regelmäßig in China als Privatperson ein und im Normalfall liegt der Warenwert zwischen 80€ und 160€ inkl. Fracht. EUSt habe ich bislang erst ab 150€ bezahlt. Die Ware ist nachweislich Originalware.

0

Zoll - China?

Ich wollte mir was aus China bestellen. Ab welchem Wert sind Zollgebühren fällig? Beim Verkäufer steht, dass der Versand zwar umsonst ist, aber fall Zoll anfällt dieser vom Käufer getragen wird. Kann ich bis ca. 20 € einkaufen? Oder wäre das schon zu viel?

...zur Frage

Kassiert der Zoll Plagiate aus China ein, die es so im Original garnicht gibt?

Kassiert der Zoll Plagiate aus China ein die es so im Original garnicht gibt? Aber mit zB Gucci oder Louis Vuitton Logo.

Eigentlich ist es ja dann keine Fälschung da es den Artikel im Original garnicht gibt oder?

Danke für eure Antworten!
Lg

...zur Frage

Sachen bestellen aus China.. was sagt der ZOLL dazu?

Hallo! Ich kenne mich was Zoll angeht noch nicht wirklich aus.. jetzt mal ein Beispiel: ich kaufe mir ein Online-Artikel aus china was 10€ kostet wie zB. eine Damentasche. Ich kaufe aber nicht nur eine sondern 1000 davon! D.h ich zahle 10.000€ für die Taschen. Jetzt kommt die Ware in DE an und zwar beim Zoll. Was muss ich alles noch drauflegen und um wieviel € vergrössert sich der betrag für mich? So wie ich gelesen habe gibts hier viele Zollbeamte also bitte ich euch um eine Antwort da mich das jetzt total interessiert :)

Gruß

...zur Frage

Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass meine Ware aus China vom Zoll kontrolliert wird?

Und wieviel muss man dann dafür bezahlen?

...zur Frage

Muss man bei einer Rücksendung nach China Zoll zahlen?

Hallo, ich hab was in China bestellt, ist angekommen und jetzt will ich es wieder zurücksenden. Bei der Einfuhr nach DE hab ich natürlich Zoll zahlen dürfen. ABER: Jetzt sagt der Hersteller/Verkäufer er muss mir 17% vom Warenwert abziehen da er beim Chinesischen Zoll 17% zahlen muss, wenn ich ihm den Artikel zurücksende. Kann das sein?? Ich deklariere es doch als Rücksendung?

Danke für eure Antworten!

...zur Frage

Muss Zoll bezahlt werden wenn Ware von China nach Deutschland geschickt wird?

Muss Zoll bezahlt werden, wenn Ware von China nach Deutschland geschickt wird? Und wenn ja wieviel?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?