Wieviel Zimmer darf man als Arbeitsloser beziehen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es geht um die uadratmeter. Wenn du eine 5-Zimmer Wohnung mit 60 qm findest, kannst du die auch nehmen.

Wichtig ist die Quadratmeterzahl, die Zimmeranzahl interessiert keinen. Und auch bei einer zu großen Wohnung sagen sie nichts, solange der erlaubte Mietpreis nicht überschritten wird. Lediglich bei einem nicht notwendigen Umzug darf der neue Mietpreis nicht über dem alten liegen.

Hallo, beim Bezug von AlG I ist die Größe der Wohnung nicht relevant. Erst wenn ihr AlG II bezieht kommt die Größe zum Tragen und richtet sich nach der Anzahl der QM. Ohne genaue Kenntnis der Zahl vermute ich aber, dass 60m² wohl eher zu hoch gegriffen sewin dürfte.

Claud18 17.02.2012, 14:17

Einem Zweipersonenhaushalt werden bis zu 60 m² zugestanden.

0

Was möchtest Du wissen?