Wieviel würde eine Erhöhung der zählervorsicherung (momentan 35a) kosten Im hak sind 63a?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

also mit einer 63er Sicherung im HAK kannst du, wenn euer zähler der einzige ist, auch gerne eine 63er zählervorsicherung einbauen (lassen)

die frage ist schlicht die, was aktuell verbaut ist, und wie das zählerfeld auschaut.

wenn es sich um einen relativ neuen kasten mit sammelschienen im unteren zähleranschlussraum handelt, auf dem ein SLS Schalter verbaut ist, dann wird es recht einfach. der alte SLS raus, ein neuer rein, wieder verplomben und gut..

ich sag mal mit anfahrt, kostet das inclusive material und allem MAXIMAL 200 €

wenn dus noch richtig gut hast, und die zählevorsicherung noch so ein verplompter Lasttrenner ist (Linocour oder so) dann macht der elektriker das im vorbeigehen...

lass dir doch vom örtlichen installateur mal eben ein angebot machen.

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fabiannnnnnn
07.12.2015, 20:08

Der Kasten ist ca 22 jahre alt... die zählervorsicherung sind von abb... auslösecharakteristik e

0
Kommentar von Chefelektriker
05.04.2016, 22:05

 Max. 200€ ? Von was träumst Du denn Nachts?

0

anna bitte!!!!.so einfach wie du es tust,kann man das nicht beantworten!!!!.um eine erhöhung der nh-sicherungen im HAK gefahrlos durchführen zu können,muss das umfeld passen......die anschlussleitungen müssen dementsprechend dimensioniert sein/werden etc.etc.dann kann nur ein elektriker beurteilen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fabiannnnnnn
08.12.2015, 14:23

Von hak zum zählerschrank geht ein 16mm2 kabel... die ganzen fi's in der hauptverteilung sind für 63a und die verdrahtung ist mit 10mm2 gemacht..

0

Und vielleicht müssen die drähte ausgewechseltwerden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Elektriker muss das ausführen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?