Wieviel Wasser braucht eine Miniaturorchidee?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine normal große Orchidee braucht ungefähr ein klein wenig mehr als einen Fingerhut voll 1x in der Woche - d.h. dass die Mini einiges weniger braucht! Und darf nicht im Wasser stehen - das mag keine Orchidee!

Auch wenn die Frage schon ein wenig her ist...

Das Abtrocknen der Miniaturorchideen ist sehr wichtig! In dauerfeuchten Umgebungen funktioniert die Photosynthese schlecht, weil die Pflanzen das aufgenommene Wasser nicht genügend über ihre Blätter verdunsten können.

Mehr Tipps zur Orchideenpflege finden Sie auch in unserem Onlineshop http://www.nebelwald.net

Schauen Sie doch mal vorbei!!

Was möchtest Du wissen?