Wieviel wächst mein Pferd noch?

3 Antworten

Es ist richtig, dass Wallache bis 7 Jahre wachsen. In den letzten beiden Jahren ist das aber nur noch minimal, vielleicht 0,5 bis 1cm. Dein Pferd (Pony) ist aber erst 4. Deshalb können da bei einem Pony durchaus noch 2 cm kommen. Ist dein Pony gar kein Pony, sondern ein kleines Pferd, können auch noch 4 cm dazu kommen. Kann sein, muss aber nicht.Vielleicht hat er gerade seinen Wachstumsschub gehabt und das war's. Da steckt man nicht drin.

Alles klar, danke :)

0

Also erstmal, der braucht dich nicht, solange der Hufmensch und der TA den bei Bedarf besuchen ;)

Also meiner ist, seit er 3,5 ist nicht mehr viel gewachsen.. vielleicht 5cm, maximal. Aber auch nur, weil er halt überbaut war und sich das jetzt angeglichen hat. Jetzt ist er 5,5.

Das kommt aber auf alles Mögliche an.. Wallache, die früh gelegt wurden, werden in der Regel größer und dafür nicht so breit.
Spät gelegte gehen eher in die Breite.
Das ist zumindest so meine Erfahrung.

Kommt auch auf die Haltung etc an. Ich denke, dass das nicht mehr soo viel kommt.
Soll aber auch Wallache geben, die mit 6 oder 7 nochmal ein gutes Stück gewachsen sind.

Da kann man nur abwarten :)

Okay danke:) ja überbaut ist er nicht mehr so stark :) haben ihn auch erst mit knapp 3 legen lassen, dann kann ich ja hoffen, dass er die 165 nicht mehr knackt 😝 Vielen Dank für deine ausführliche Antwort!:)

0

Wäre noch interessant zuwissen, welcher Rasse er angehört und wie groß die Eltern waren. Aber eine genaue Antwort kann man dann leider trotzdem nicht machen. Manche wachsen bis 7, andere sind mit 3 schon fertig. :)

Also er ist ein Westfale, Mutter um die 163 und Vater ca 168. er ist allerdings das erste Fohlen der Mutter gewesen, diese sind wohl ( meines Wissens nach ) immer ein wenig kleiner ( oder? :D )

0

Zusatzfutter 2-jähriger Haflinger

Hallo habe meine 2-jährigem Haflinger nun seit fast einem Jahr. Hatte ihn seit dem in einem Offenstall und nun seit Februar auf einer 1 ha Weide mit anderen Wallachen und Stuten und Jungpferden. Es gibt 24h Heu und er ist schon fast an die 1,50 m groß. Trotzdem sieht man die Rippen ein wenig und nun überlege ich seit einiger Zeit vielleicht Kraftfutter zuzufüttern. Was meint ihr? Von Müsli halte ich nicht so viel, einige sagten nun schon Hafer. Wie viel brauch er? Anfangs mit einer Hand voll starten, damit sich sein Magen daran gewöhnt. Soll ich den Hafer mischen mit irgendwas? Gemahlener oder im ganzen Korn? Oder lieber ein ganz anderes Zusatzfutter? Wie viel kostet ein Sack Hafer zirka und wie lange hält der? Bin über jede Antwort dankbar! Füge euch mal ein Bild zu damit ihr eine Vorstellung habt.

...zur Frage

Shetlandpony trainieren

hallo! Ich bräuchte eure Hilfe!

Ich habe einen ca. 1Meter großen Shetlandpony hengst, der ungefähr 10 Jahre alt ist. Er hat einen sehr gut trainierten Rücken und eine sehr starke Hinterhand. Nun wollte ich wissen ob es !möglich! Ist, ihn so zu trainieren dass er mich mit sattel und ausrüstung (ca. 60kg, 155cm ) tragen kann. (Ich habe dass in einem anderen Thread gelesen dass es durchaus möglich ist, möchte jedoch auf Nummer sicher gehen) Ich kann auch gerne 2 Jahre mit ihm arbeiten falls er dann stark genug wäre, ich möchte ihm nur nicht schaden!

Ich habe ihn seit er klein ist und bin ihn früher auch oft geritten, daher kennt er Das Reitergewicht! Ich bin KEIN Anfänger, und kenne mich auch gut mit Pferdeausbildung aus. Er muss nicht mit mir springen, Dressur gehen, sondern einfach nur freizeitmäßig mal geritten werden.(1-2 mal in der Woche a' 10-20 minuten)

Ich möchte bitte keine Antworten wie "du Tierauäler" oder "Kauf dir ein größeres Pferd"

Viele dank schon mal für ORDENTLICH BEGRÜNDETE Antworten

ganz Liebe Grüße, Nina :D

...zur Frage

4 jährige Vollblutstute trabt taktunrein unterm Sattel, wo könnte das Problem liegen?

Hallo,
sie galoppiert mit dem inneren nein und mit dem anderen trabt sie...

kann man das wieder rauskriegen?? wenn ja wie? und woran könnte das liegen??
könnte man viel stangenarbeit nutzen um das zu korrigieren?

es ist NUR so wenn ein Reiter drauf sitzt, ohne Reiter (aber mit Sattel undso) trabt sie sehr vernünftig vorwärts.. klarer Takt etc..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?