hallo kathi, wenn du es richtig machst, kannst du deinen Lebensunterhalt und viel mehr damit verdienen. Jedoch ist es, wenn du Null Ahnung von der Materie besitzt, sehr schwer mehr als nur ein Taschengeld damit zu verdienen. Heute ist der Markt mit solchen Anbietern schon relativ gesättigt und du kannst nur gut überleben, wenn du eine Nische findest, die noch nicht überlaufen ist. Es ist viel Arbeit bis ein Projekt ans laufen kommt und du mußt jeden Tag daran arbeiten das es auch so bleibt.

Gruß Slamdank htp://www.existenz-im-web.de

Es ist sehr schwer auf die Frage präzise Antwort zu geben. Das hängt von Inhalt der Webseite ab,wieviel Werbung du machst,und wieviele Besucher du hast.Wenn du keine eigene Webseite hast,solltest du auch in Partnershaft eintreten wo man keine Lizenzgebühr zahlen soll.So kannst du Risikolos ausprobieren und selbst sehen wie weit du kommst. Mit www.sparfuchs.stupkaworld.com kann man viel erreichen.

Das hängt von deiner Webseite ab, wieviel Besucher Du hast und ob das Thema und Werbung die User anspricht.

Die Versprechen, die oft gemacht werden, treffen bestimmt bei 1% der Seiten zu.

Nur um "Geld machen" eignen sich die wenigsten Seiten und wenn sollten noch andere "Geldquellen" erschlossen werden!

( www.insolvenz000.de )

Was möchtest Du wissen?